kalypso media :: forum

Full Version: Mein Fazit zu Dungeons The Dark Lord
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Hallo Smile


ich habe gerade dungeons the dark lord nun durchgespielt ~ danke an dieser stelle für die hilfe von -benjamin@realmforge- für die tipps in meinem anderen thread ;D
die mission war wirklich knackig aber ich war heilfroh als ich sie beendet hatte ^^

ich möchte daher mal die dinge nun aufführen die mich gestört haben und die dinge die ich wirklich toll fand
ich beginne mal mit dem negativen

1. das umwandeln des kerkerraumes in kerker UND folterkammer in einem raum
da dungeons schon nicht viele räume hatt fand ich es schade das nun ein weiterer raum fehlt bzw. wenn man ihn baut hatt er keine verwendung
andererseits ist es von der sicht eines bösen lords eine belustigende sache wenn die eingekerkerten ihre heldenkolegen sehen wie sie langsam zum wahnsinn gefoltert werden ~ böse gedanken ende +.+

2.beleuchtung
die prestige items die eig. licht spenden sollen verfärben nun den raum nur noch in eine entsprechende farbe das finde ich etwas schade denn von fackeln oder kristallbecken erwartet man ja schon das sie den raum etwas aufhellen , ist aber ein punkt der mich nicht sooo gestört hatt wollte ich aber mal erwähnen ^^

3. verkürzte spawnzeiten der helden
das ist für mich das schlimmste der dungeon ist voller helden und wenn man nicht richtig hinterher kommt dann hatt man plötzlich 20 helden am herz und der lord wird andauernd niedergemetzelt es artet nur noch in ein gemetzel aus wo man sehr schnell unterliegt noch dazu hatt man bis auf 1 lvl keine möglichkeit die tore wieder zu verschließen

4. das ende

ACHTUNG SPOILER!!!

ähm ja ..ich fand es etwas enttäuschend calypso wirft den ring in die lava und das wars ~ eine filmszene zum ende wäre noch cool gewesen oder zumindest einen ausgang der geschichte was mit dem lord passiert oder was die 3 bösewichte nun tun ........ wobei ich mir auch überlegt habe .. ist das nicht ein perfekter punkt für ein 2. add on? xD das ende ist offen ~ in herr der ringe war sauron dann weg aber hier ist ja unser dunkler lord nicht mit seinem leben an den ring gebunden von daher .. ^^


5. .....
...... ihr habt Mr. Sidekick sterben lassen!(?) T_T ...*traurig* ....nja ob er wirklich tot ist , ist ja nicht ganz klar ^^ ich hoffe aber er ist nur dollig verhauen worden und nicht schlimmeres.. Big Grin


so nun aber genug negatives!^^


1. storyline
wunderbare parodie der herr der ringe trilogie Big Grin
wunderbar umgesetzt namen verwendet und geil verändert .... nasen-guhl :'D bis heute immer noch das geilste xD

2.vereinfachtes skillsystem
auch wenn die auswahl der massenhaften skills und fähigkeiten des lords schon geil waren fand ich das jetzige system auch sehr gut man hatt immer wieder neu geksillt jeh nachdem was man brauchte und man konnte sich jederzeit entscheiden welche fähigkeiten man brauchte und haben wollte

3.neue gegenstände für räume und prestige
passen sich wirklich gut in das spiel ein und sehen auch sehr schön aus Smile

4. die neue ebene
die neue eisebene ist wirklich schön und passt sich den anderen ebenen gut an auch die dazugehörigen kreaturen sind tollig :3

5. kreaturenbeschreibung
was ich wirklich gut finde ist das in der beschreibung nun genau erkennbar ist welche kreatur welchen zweck erfüllt ~ welche damage austeilt welche mehr und die art des schaden aushält
eine wirklich gut ^-^

6.spezialgegenstände für räume
das es nun besondere gegenstände gibt für die räume die ihnen einen noch einen tollen hauch geben finde ich wirklich eine tolle idee! außerdem die dazugehörgen bonus den sie geben im gesamtbild wirklich gut Smile

7. heldendrops
was ich auch sehr schön finde ist das helden nun dinge fallen lassen tränke und schriftrollen so fallen die teilweise sich wiederhohlenden nebenquests aus dem hauptgame raus

8. charaktere
alle figuren sind wunderbar dargestellt und genauso toll sychronisiert die dialoge machen spass zuzuhören und zu verfolgen Smile

was mir aufgefallen ist .. der sprecher des minos ..klingt wie der sprecher des elder god's aus soul reaver oô ...

9. quest's
die unterschiedlichen aufgaben haben das spiel doch sehr aufgelockert und so bleib der wiederhohlte ablauf in missionen aus und so hatte man eine angenehme abwechslung

10. reibungsloser ablauf

auch wenn das tutorial einen kleinen fehler enthält bin ich doch froh das der rest des spiels so sauber abgelaufen ist
als ich meinen post zu diesem fehler schrieb dachte ich schon das es so endet wie beim hauptspiel .. aber glücklicherweise war es nicht so ohne bugs und questfehler ging es sauber durch

11.Multiplayer
ich finde es toll das die idee aufgenommen wurde und auch verschiedene spielmodi eingebaut wurden
was mich nun noch interessiert ist was genau der spielmodus Pinata ist
ich finde es sehr schade das die community so garnicht auf den multiplayer reagiert ...... ich erstelle zwar manchmal ein spiel und warte aber bisher hatt sich noch niemand mal dazu gesellt ~

ich möchte somit sagen das das add on durchaus gelungen ist! Smile))
eine gute arbeit und eine würdige fortsetzung

wie ich schon gelesen habe würdet ihr gern die idee eines dungeons 2 aufgreifen dahinter stehe ich auch denn solche spiele wie dungeons / dungeon keeper ~ gibt es viel zu selten wie man ja sieht denn dungeons ist das einzige game das diese idee wieder aufgegriffen hatt
ein dungeons 2 würde ich mich daher sehr wünschen ^^ ich hoffe nur das die community nun auch mal mehr dahinter steht ich weiß nicht wie es mit den anderen foren der anderen ländern ist aber hier in deutschland ist ja echt nix (mehr) los ..seltsam

nun gut ich mache hier erstmal schluß .. mal nen multiplayer posten und schauen ob wer joint ^^

Lg Kiru