Post Reply 
Vertrauter Bekannter :) - Ein Hit, leider degradiert.
Author Message
OldDriver Offline
Newbie

Posts: 3
Joined: Nov 2011
Post: #1
Vertrauter Bekannter :) - Ein Hit, leider degradiert.
Also normalerweise wäre das Spiel der Hit gewesen, auf dem PC und auch auf der Xbox, aber wie ich schon von Anfang an, als das Spiel noch in der Entwicklung war, kritisch bemerkt hatte, ist der größte Fehler vom Entwickler gewesen, keinen Multiplayer-Part einzubauen.

Alles wurde richtig gemacht (an die Modding-Community gedacht), ich finde sogar nahezu perfekt (ausser ein paar Kleinigkeiten). Auch wenn man sich das Spiel heute nach 4 Jahren ansieht, ist man sofort von den kleinen Details, die die Atmosphäre ausmachen, begeistert.

Die Umsetzung auf der XBox scheint auch gelungen zu sein, auch wenn sich ein paar Bugs beharrlich weigern gefixed zu werden. Tja, das liebe Geld.

Also ich bin auf jeden Fall froh über die XBox Version, somit kann ich auch nach ein paar Jahren, ohne PC, das Game spielen und vielleicht irgendwann auch auf einem Emulator auf einem Android Tablet ;-)

Das Fishlabs Team hat ja mit Galaxy On Fire 2 einen guten Start auf Android und iOS hingelegt... aber hier sieht man wie gut Darkstar One wirkt... nämlich um längen überlegen (dagegen sieht GOF 2 aus wie eine gut gemachte Billigkopie von DS One).

Vielleicht liest das ja jemand (was ich eher nicht gaube Smile und ringt sich nach so vielen Jahren durch, endlich den wohlverdienten Hit mit dem 2. Teil von Darkstar One zu landen, denn mit einem Multiplayermodus, einer guten Fortsetzungsgeschichte und endlich ohne Bugs (bitte hört mal auf die QA und fixed alles!) würde das Spiel den Markt aufrollen, da bin ich mir sicher.

Weil, das Spiel rockt einfach, wenn man es richtig bis zu Ende denkt und macht.

Bis dahin, gutes Gelingen
Matthias
09-11-2011 08:38 PM
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Norbert Offline
The DSO Modifier
***

Posts: 215
Joined: Jul 2010
Post: #2
RE: Vertrauter Bekannter :) - Ein Hit, leider degradiert.
(09-11-2011 08:38 PM)OldDriver Wrote:  Vielleicht liest das ja jemand (was ich eher nicht gaube Smile...

Doch, ich! Big Grin Bin aber leider kein Spielentwickler für eigenständige Spiele.


Quote:...ist der größte Fehler vom Entwickler gewesen, keinen Multiplayer-Part einzubauen.

Würde mit Darkstar One in der vorliegenden Fassung auch nicht gehen, dazu passt die Story und der Spielverlauf einfach nicht.


Quote:Alles wurde richtig gemacht (an die Modding-Community gedacht),...

Die "Ascaron"-Community war zwar groß und brachte viel ins damalige Forum des Herstellers ein, eine Gemeinde fürs Modden hat sich aber leider nie bilden können. Heute weiß ich auch warum, der Aufwand ist groß und die Einarbeitungszeit ins Skriptsystem (und Lua) sehr langwierig. Für die Skripts ist eine gehörige Portion Programmiererfahrung erforderlich. Es scheint so, dass ich der einzige bin, der eine Mod mit neuen Missionen (Lua-Skripts) entwickelt und auch veröffentlicht hat. Sie wird auch weiterhin von mir weiterentwickelt und gepflegt, ein Ende ist ist noch nicht abzusehen (hab da noch haufenweise Ideen). Dass das Spiel für heutige Verhältnisse schon längst veraltet ist, stört mich dabei nicht, der Spaß daran ist für mich die Programmierung selber (das Spiel selbst freilich auch, sonst würde ich das ja nicht machen). Ansonsten habe ich von anderen Moddern bisher nur noch 4 veröffentlichte Mods gefunden, die jedoch nicht mehr gepflegt werden (Eliminator, Elite, MesaMod und StorylineMod). Deren Download ist ebenfalls in meinem Modding-Thread unter den "Darkstar One Gameplay FAQ" von TornadoX1 verlinkt. Dabei handelt es sich nur um INI-Mods, also ohne neuen Missionen. Das "nur" soll aber hier nicht abwertend sein, bis man Aufbau und Zusammenhänge der ini-Dateien begriffen hat, hat man schon viel Zeit und Geduld hineinstecken müssen.


Quote:...und ringt sich nach so vielen Jahren durch, endlich den wohlverdienten Hit mit dem 2. Teil von Darkstar One zu landen, denn mit einem Multiplayermodus, einer guten Fortsetzungsgeschichte...

Nur so eine Idee:
Multiplayer wäre mMn möglich, wenn man zunächst eine Überleitung als Addon herausbringen würde, in welchem der Spieler beispielsweise die Galaxie gegen die Rückkehr der S'kaa verteidigen muss. Die werden dann auch zurückgeschlagen, haben jedoch am Ende die ganze Galaxis verwüstet. Hier könnte man dann mit einem zweiten Teil als Vollversion anknüpfen und ein Echtzeit-Strategiespiel mit MP daraus machen. Der Singleplayer-Teil dürfte aber auch keinesfalls vernachlässigt werden. Ist wie gesagt nur eine von vielen Möglichkeiten, man könnte ein Darkstar One II natürlich auch gleich z.B. in einer neuen S'kaa Galaxis ansiedeln.

Bis dahin, wenn überhaupt mal ein zweiter Teil kommt, können sich die (PC-)Spieler ja mit meinem "anderthalbten" Teil, der "Versteckte Cluster"-Mod, vergnügen. Die Version 1.5 davon wird wahrscheinlich im nächsten Monat veröffentlicht werden können.


Quote:Die Umsetzung auf der XBox scheint auch gelungen zu sein,...

Keine Ahnung, da scheint es ja diverse Meinungen zu geben. Ich selber habe dazu aber keine, eine Konsole werde ich mir mit Sicherheit niemals anschaffen. Leider ist für diese Konsolenausgabe auch (noch?) kein Modding möglich.

[Image: header1.jpg]
„Der Weg zum Glauben ist kurz und bequem, der Weg zum Wissen lang und steinig“
NCanyon.ChangeToWeaponFactory({})
13-11-2011 01:54 PM
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | kalypso media :: website | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication