Berichte zum Demonicon Presse Event am 28. / 29. März im Berliner Studio!
#1
Hier die Berichte zum Demonicon Presse Event am 28. & 29. März im Berliner Entwicklungsstudio:


Eurogamer: http://www.eurogamer.de/articles/2012-03-30-demonicon-vorschau/

Eurogamer Wrote:Das hier ist - Noumena möge mir die drastische Simplifizierung verzeihen - The Witcher mit DSA. Das solide, durchdachte Konzept eines Third-Person-Action-RPGs mit hohen Ansprüchen an seine Handlung und den Einfluss, den der Spieler darauf nimmt. Das dunklere Setting der noch unverbrauchten Schattenlande passt dazu sicher weit besser als Ausflüge in andere Ecken Aventuriens. Zudem gibt es dem Spiel eine bessere Chance auf internationale Vermarktung, ein nicht zu unterschätzender Faktor, wenn man dem Studio bei dieser zweiten Chance für ein Spiel alles Gute wünschen möchte.
Derzeit sehe ich auch keinen Grund, das nicht zu tun. Ein Jahr ist noch lange hin, viel Strecke muss noch gemacht werden, es kann so viel passieren. Aber diesmal ist man nicht nur wirklich auf dem Weg, auch die Richtung scheint zu stimmen.



Gameswelt: http://www.gameswelt.de/articles/previews/157959-Das_Schwarze_Auge_Demonicon/index.html

Gameswelt Wrote:"Das Potenzial für ein gutes Rollenspiel in der DSA-Welt ist auf jeden Fall vorhanden, das Team wirkt sehr engagiert, ein DSA-Schreiber ist mit an Bord und sorgt für Authentizität und die ersten Eindrücke sind in Summe durchaus positiv. Der etwas dunklere und erwachsenere Ansatz gefiel uns ebenfalls sehr gut, zumal Demonicon damit auch Spieler außerhalb des DSA-Horizonts angelockt werden könnten. Wir sind gespannt und werden den Titel in den kommenden Monaten aufmerksam begleiten."



Gameradar.de (Teil 1 - Die Geschichte): http://www.gameradar.de/wp/artikel/10426-das-schwarze-auge-demonicon-studiobesuch-in-berlin-und-preview-zum-spiel-teil-1-die-geschichte/#more-10426
Gameradar.de (Teil 2 - Talente, Kämpfe, Gameplay): http://www.gameradar.de/wp/artikel/10444-das-schwarze-auge-demonicon-studiobesuch-in-berlin-und-preview-teil-2-talente-kampfe-gameplay/

Gameradar Wrote:Man ist überzeugt von dem, was da in Berlin entsteht und man zeigt es gern – in allen Facetten. Und das ist richtig so: eine dunkle Geschichte braut sich da zusammen, auf die nicht nur Fans des DSA-Universums ein Auge haben sollten.



Gamersglobal.de: http://www.gamersglobal.de/angetestet/demonicon

Gamersglobal Wrote:Überzeugend fanden wir das Konzept mit den moralischen Entscheidungen, die grundsätzlich Konsequenzen haben.



looki.de: http://www.looki.de/www.looki.de/www.looki.de/das_schwarze_auge_demonicon_first_facts_a5250_1.html

Looki.de Wrote:‘Demonicon’ fühlte sich beim Anspielen nicht zuletzt aufgrund des typischen Humors bereits in seinem vergleichsweise frühen Stadium nach einem Abenteuer in der DSA-Welt an, wie wir es von der ‘Nordlandtrilogie’ oder ‘Drakensang’ gewohnt sind, wenn auch eine ganze Spur düsterer – ein Kniefall vor dem Trend durch ‘Dragon Age’ und Co. einerseits und der Übersättigung durch High-Fantasy andererseits. Trotz seines vergleichsweise farbenfrohen Kanons besitzt das DSA-Universum auch hier Potential, was sich in ‘Demonicon’ beispielsweise in den Ansätzen des Borbaradismus, dem Schauplatz der Schattenlande und dem Flüchtlingshintergrund der Familie Cairons widerspiegelt.



Gamona.de: http://www.gamona.de/games/das-schwarze-auge-demonicon,vorschau-pc:article,2085453.html

Quote:Ein Spiel in einem so frühen Stadium eine Richtung zu bescheinigen, ist eine undankbare Aufgabe. Also beschränken wir uns lieber nur auf das, was man bereits sehen konnte. Und das hat Eindruck hinterlassen. Eine wirklich schöne, liebevoll entwickelte Welt, in der ein Charakter zu unglaublicher Macht findet...



GBase.de: http://www.gbase.de/global/specials/8146/Das-Schwarze-Auge---Demonicon-946__p1.html

Quote:Mit Noumena Studios sitzt nun ein engagiertes Team hinter dem Projekt, das beinahe von Grund auf neu entwickelt wird. Wir durften in Berlin eine frühe Version anspielen und glauben: das kann grossartig werden.



Demonews.de: http://www.demonews.de/Spiele/Das-Schwarze-Auge-Demonicon/Artikel/Das-Schwarze-Auge-Demonicon-39862/

Quote:Demonicon macht Spaß. Die gute Stunde, die wir spielend mit dem Titel verbrachten, zeigen, dass Noumena Studios aus der einstigen Totgeburt ein vitales Kind gezogen hat. Von viel Ballast befreit und mit einem klaren Konzept sowie einer guten technischen Umsetzung scheinen alle Zutaten vorhanden zu sein, die es benötigt, um nach dem recht erfolgreichen Drakensang-Teilen den nächsten Hit im DSA-Universum zu landen.



Goldenjoystick.tv: http://www.goldenjoystick.tv/video/the-dark-eye-demonicon-first-look-1mxEpEC7hE91f (Video-Interview)

Quote:The Dark Eye: Demonicon is a fantasy RPG for Xbox 360, PC and PS3. Here's our first look at what some have dubbed 'Skyrim in hell'...



I Am Gamer: http://www.iamgamer.de/vorschau/das-schwarze-auge-demonicon/die-macht-der-entscheidung/

Quote:Diesen Titel sollte jeder Rollenspieler im Auge behalten!
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#2
Nach dem, was ich in den Artikeln gelesen und gesehen habe, bin ich ziemlich überzeugt, dass Demonicon ein richtig gutes Spiel wird und vielleicht auch ein wichtiger Meilenstein für Kalypso. Cool

O.K. streicht das "vielleicht". Smile

Dieses Spiel gibt mir einen guten Grund mich schon jetzt auf's nächste Jahr zu freuen.

Enjoy the Night
Nachtschatten

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)
Reply
#3
Es werden noch weitere Artikel demnächst kommen. Wir hatten am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche das Studio mit Presseleuten gerammelt voll Smile
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#4
Wie wäre es mit einem Tipp wer so alles da war?
Enjoy the Night
Nachtschatten

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)
Reply
#5
Fast alle waren da, die jetzt hier aufzuführen, würde schlicht und ergreifen zu lange dauern.
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#6
(02-04-2012, 03:14 PM)Nachtschatten Wrote:  Wie wäre es mit einem Tipp wer so alles da war?

Alles was Rang und Namen hat ... ^^
Reply
#7
Verdammt, wo war jetzt nochmal der Link zu diesem "Shut up and take my money"-Meme...? Ich habe das Gefühl, das Teil dringend posten zu müssen. Big Grin

Tja, stellen wir uns mal eine Situation vor, in der Kalypso die Rechte und alles, was so dazugehört, nicht aufgekauft hätte und die armen kreativen Mitarbeiter nun Ponyhof 3420 programmieren müssten bis ans Ende ihrer Tage, dann können wir froh sein, dass das den 12en sei Dank anders gelaufen ist.

Ok, um mal zurück von der eigenen rosafarbenen Wolke zu kommen: Gibt es schon Infos über Mindestanforderungen, die ein PC haben sollte? In Anbetracht dessen, dass meine Rechner alle am husten, Lüfter verschleißen und Abstürzen sind, muss demnächst ohnehin ein neuer her und wenn ich da schon viel Geld für ausgebe, soll dann auch Demonicon drauf laufen können.

Nachtrag: Noch eine andere Frage: Wie "wichtig" wird Cairons Schwester nun im Spiel werden, rein vom Gameplay her? In den Berichten klingt es so, als wären die beiden durch schicksalhafte Ereignisse, Vergangenheit und dererlei Gezeugs irgendwie miteinander verbunden und hätten da nun beide einige Altlasten auszubaden. Zudem sollen Calandras Fähigkeiten wohl eher in Richtung Schlösser knacken, Heimlichkeit und so weiter gehen und somit einen gewissen Kontrast zum bisher als kampfstark dargestellten Bruder bilden. Heißt das letztendlich, dass man im Prinzip mit beiden rumzieht, also quasi zwei (oder anderthalb) Hauptcharaktere hat? Oder ist das nur zeitweise so bis Plotwendung X? Oder kann man sich das aussuchen wie man lustig ist wie bei Dragon Age? Oder schwebt darüber noch die große "Streng geheim"-Wolke? Smile
Reply
#8
Cairons Schwester nimmt eine wichtige Rolle in der Story ein, mehr können wir dazu noch nicht sagen Wink
Auch zu den Mindestanforderungen können wir noch nichts sagen, es sollte jedoch ein guter Gaming Rechner sein (Arcania zb. verwendet die selbe Engine).
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#9
(02-04-2012, 04:09 PM)Walt Wrote:  Fast alle waren da, die jetzt hier aufzuführen, würde schlicht und ergreifen zu lange dauern.

(02-04-2012, 09:16 PM)Timo Wrote:  
(02-04-2012, 03:14 PM)Nachtschatten Wrote:  Wie wäre es mit einem Tipp wer so alles da war?

Alles was Rang und Namen hat ... ^^


Nun, dann sollten wir in nächster Zeit wohl mit Berichten über Demonicon geradezu überschwemmt werden! Smile
Enjoy the Night
Nachtschatten

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)
Reply
#10
Update zu den Artikeln...
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#11
Wow, das sind wirklich viele... Aber besser als das nervenzerreißende Schweigen bei anderen Entwicklern. Find ich cool!
Achso, und den Inhalt der Beiträge schon, aber das sagte ich ja bereits. Smile
Reply
#12
Während der Studiotour entstand auch ein Interview mit den kreativen Köpfen hinter dem Spiel und der Story, welches in englischer Sprache on der Seite goldenjoystick.tv bereitgestellt wurde:

http://www.goldenjoystick.tv/video/the-dark-eye-demonicon-first-look-1mxEpEC7hE91f
Reply
#13
Jetzt auch mit dem Bericht von "I Am Gamer". Besser spät als nie ;-)
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)