Offizielle Stellungnahme zum Start von LoP
#1
Hallo zusammen!

Wie mittlerweile jeder bemerkt haben dürfte, ist der Start von Legends of Pegasus alles andere als reibungslos verlaufen. Ihr könnt euch sicher denken, dass auch wir uns das komplett anders vorgestellt haben. Die Flut der Probleme hat uns, das könnt ihr uns glauben, sehr überrascht. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an Patches und denken, dass wir vieles schon in wenigen Tagen beheben können. Es wäre also schön, wenn ihr uns etwas Zeit gebt.

Ich danke jedem, der hier im Forum oder in persönlichen Nachrichten konstruktive Kritik abgibt, auf Fehler hinweist oder sogar aufmunternde Worte bereit hält. Was gar nicht geht, und ich hoffe, darauf können wir uns alle verständigen, sind Beleidigungen, Kraftausdrücke oder gar Drohungen. Ich bitte sowas also zu unterlassen, auch wenn ihr euch ärgert.

Kalypso wird im Laufe der nächsten Woche eine kostenlose Entschädigung für alle vielleicht enttäuschten Käufer bereitstellen. Was genau das sein wird, wissen wir noch nicht. Wir werden uns aber etwas einfallen lassen.

Ich hoffe, dass beruhigt die Gemüter etwas.

Vielen, vielen Dank für eure Geduld!

-Chris
#2
Die Details und der Ablauf zum Erhalt des Wiedergutmachungspaketes stehen nun fest, wer von Fehlern und technischen Problemen in der aktuellen Version von Legends of Pegasus betroffen ist wendet sich bitte mit Kaufbeleg (Scan oder Anhaengen der Email-Kaufbestaetigung von Steam) an support@kalypsomedia.com mit dem Betreff "Legends of Pegasus Wiedergutmachung".

Wir moechten uns bei euch mit Steam-Keys fuer die beiden Titel "Patrizier IV" und "Dungeons" fuer das entgegengebrachte Vertrauen bedanken, fuer die eventuelle Enttaeuschung entschuldigen und hoffen in diesem Sinne weiterhin auf ein konstruktives Miteinander hier im Forum sowie euer Feedback fuer die kommenden Updates fuer das Spiel.

Vielen herzlichen Dank!




Users browsing this thread: 1 Guest(s)