Urban Empire auf dem Kalypso Presse-Event 2016
#1
Hallo (aufstrebende) Bürgermeister und Bürgermeisterinnen!

Letzte Woche wurde in Berlin das internationale Kalypso Presse-Event abgehalten und mit dabei: Urban Empire.
Unten findet ihr einige Bilder des Events, sowie mehr Details, Presseartikel und Infos welche noch in nächster Zeit folgen werden.
Eines noch Vorweg: Wir haben auch schon ein Release Termin! Dieser wird der 20.01.2017 sein!

Noch mehr frisch eingetroffene Bilder, bzw. neue Screenshots aus dem Spiel, findet ihr auf unserer Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/kalypsomedia/

   
   
   
   
   
Reply
#2
Hier bereits der erste Presseartikel von eurogamer
http://www.eurogamer.de/articles/2016-07...diplomaten

Ich aktualisiere diesen Post, sobald ich mehr Presse-Artikel erhalte.
Habt ihr schon weitere gefunden? Postet diese gerne hier in den Thread.


cheers

Unerde
Reply
#3
(18-07-2016, 01:55 PM)Unerde Wrote: http://www.eurogamer.de/articles/2016-07...diplomaten

...über welche 2 andere Spiele durfte @eurogamer (noch) nicht berichten...? Wink ???? Wir sind neugierig!
Reply
#4
Über diese zwei Spiele, über die ich auch (noch) nicht berichten durfte... Wink


cheers

Unerde
Reply
#5
immer diese Geheimniskrämerei! Big Grin
Lebe jeden Tag, als wäre es Dein Letzter! / Live each day as it would be your last!
[Image: http://imghost4you.com/images/46.png]
Reply
#6
Gut, da ihr es seid, hier ein erster Spoiler:
https://www.facebook.com/kalypsomedia/ph...=3&theater

Big Grin

cheers

Unerde
Reply
#7
(19-07-2016, 02:36 PM)Unerde Wrote: Gut, da ihr es seid, hier ein erster Spoiler:
https://www.facebook.com/kalypsomedia/ph...=3&theater

Big Grin

cheers

Unerde
Hmmm...Vikings wäre natürlich (gut umgesetzt) ein Knaller...etwas spät aber...ein Knaller. Die Feueräuglein lassen mich allerdings zweifeln...

Und das 2. Geheimprojekt? Fängt´s mit "G" oder "P" an? Wink Bitte nicht mit "A" oder "T" und irgendwelchen Ziffern von 2 - 6 am Ende... Sad
Reply
#8
Verraten kann ich zurzeit nichts.
Verzagt aber nicht, Ende diese Woche wird es mehr Details geben.
- Versucht euch also gerne noch ein wenig mit Spekulationen. Big Grin


cheers

Vnerde
Reply
#9
[Image: http://t1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9G...gGfBN2wW2g]Da ich gerade Vikings suchte...das Logo der Serie ist anders...

und wegen der roten Äuglein vielleicht doch eher was mit Vampiren
Lebe jeden Tag, als wäre es Dein Letzter! / Live each day as it would be your last!
[Image: http://imghost4you.com/images/46.png]
Reply
#10
(20-07-2016, 02:09 PM)Dorimil Wrote: [Image: http://t1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9G...gGfBN2wW2g]Da ich gerade Vikings suchte...das Logo der Serie ist anders...

und wegen der roten Äuglein vielleicht doch eher was mit Vampiren
...yep. leider auch meine Gedanken Sad
Reply
#11
Hier gehts lang:
http://forum.kalypsomedia.com/showthread.php?tid=29030

[Image: http://forum.kalypsomedia.com/attachment.php?aid=3843]

Big Grin

cheers

Unerde
Reply
#12
Vor der GC drängen jetzt alle in den Scheinwerferkegel Wink scheint mir. Urban Empire ist von der Idee her gar nicht übel, aber, wäre "umgekehrt" nicht spannender gewesen? Also nicht - wie überall - Bedürfnisse vorhandener Bürger befriedigen sondern ein urbanes Umfeld schaffen, was die "gewünschten" Bürger anzieht... Zumal ja 1820 Europa noch monarchisch geprägt war und ein Bürgermeister
nur in bedeutenden Metropolen mehr als eine Statistenrolle spielte. Auch die "Ereignisse" sind ja überwiegend eher nicht urbanen sondern gesellschaftlichen Ursprungs. Alles so BWL-mäßig mit Zufallsgenerator im Hintergrund. Da ist Tropico doch immer wieder ein erfrischendes Spielchen  Wink
Reply
#13
Das Spiel, spielt sich nicht schlecht. Es stecken viele gute Ideen darin. Momentan bin ich eher gespannt auf den Spagat zwischen dem was die Devs alles in das Spiel integrieren wollen und das was dem Spieler am Ende dann auch zusagt. Mein Thema auf der GC war das Mid- und Endgame.

Am Anfang ist es erstaunlich leicht dier ersten Erfolge zu verzeichnen, das Spieltempo ist ok und die Lernkurve (zumindest bei dem was ich gesehen habe) nicht zu steil. Dennoch bleiben Fragen offen ob man es schafft den Spieler bei der Stange zu halten.

Ich werde es weiter verfolgen...
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)