Fehler bei Texturdarstellung
#61
Da bin ich auch mal gespannt, zumindest funktioniert die
Variante von Helldog auf Seite 2 soweit ganz gut.

Einziges Problem:
Bei den höchsten Einstellungen werden viele
Bäume nicht mehr dargestellt...

Ich konnte allerdings auch die die Assets.hpk
aus dem boot-Verzeichnis nicht entpacken. Sondern habe blos
die Demo-Assets mit den Gebäuden erweitert und die alte ersetzt.

Außerdem: Ich hab bereits in einem englischen Forum gelesen,
dass mehrere Leute Probleme mit der Nacht im Spiel haben:
Falsche Belichtung, keine Fackeln an den Gebäuden,
(Im Vgl. zur Demo sieht man, was ich meine)

Geht das Euch hier genau so, bzw kennt jemand auch dafür eine Lösung?
Um das ganze nochmal zu verdeutlichen:

http://forum.kalypsomedia.com/showthread.php?tid=9036

Gegen Ende des Videos hier sieht man, wie es eigentlich aussehen sollte:
http://www.youtube.com/watch?v=v9V_vXjHN_E&NR=1
Reply
#62
Wie gesagt, GAR das Hauptspiel lief bei mir ohne Probleme.
Seit dem Addon keine Chance mehr auf spielen...
Der Patch könnte jetzt wirklich und endlich kommen.
Ich befürchte aber, dass sich hier nicht tut...
"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden". (Mark Twain)
Reply
#63
Ave,
hier ist Augustus Caesar wieder. Musste mir einen neuen Account erstellen da ich die Daten des alten Account verloren hab.
Also ich schreibe hier nicht ohne Grund und zwar habe ich die Anleitung Helldogs ausprobiert und habe vermutlich einen Fehler dort entdeckt.
Der erste Schritt ist ja die assets.hpk Datei aus der Gold Edition in das Hauptverzeichnis zu entpacken da diese das Wasser enthält.
Aber die assets.hpk Datei aus der Demo Version enthält auch das Wasser, deswegen sah das Wasser bei mir immer noch so merkwürdig aus. Deswegen die Wasser Datei von der Demo löschen und sie ersetzten durch die Datei aus der Gold Edition. Dann war bei mir alles in Ordnung.

Jetzt habe ich noch eine Frage: Hat jemand Helldogs Anleitung genutzt und hatte immer noch das Problem mit dem Wasser?

Vielleicht lag es ja nur an meinem PC.
Reply
#64
(02-01-2013, 11:10 AM)Dennis Flavius Wrote: Jetzt habe ich noch eine Frage: Hat jemand Helldogs Anleitung genutzt und hatte immer noch das Problem mit dem Wasser?

Stimmt, das Wasser scheint immer noch lowres zu sein Sad

Was ich zusätzlich noch bemerkt habe: Im ersten Tutorial (mit dem Szenario teste ich immer schnell den Fortschritt der Texturen-Änderungen Big Grin ) habe ich bemerkt, dass die Felsen ganz im Norden der Karte ebenfalls sehr matschig und lowres aussehen, ist das bei dir auch der Fall?
Reply
#65
Ja ich habe genau das selbe Problem, auch bei den anderen Karten.
Aber was erwartet man schon wenn man sich selbst etwas zusammen bastelt ? Wink
Bei mir gibts auch kein Tag und Nacht Wechsel. Ich habe dann in der Nacht noch Schatten von Gebäuden die von der Sonne kommen. Und das Nachts Big Grin
Reply
#66
Mal wieder aus der Versenkung heb Smile

Mir ist gerade wieder eingefallen, warum ich Grand Ages: Rome noch nicht länger gespielt habe ... mit den matschigen Texturen ist es wirklich etwas schwierig. Egal, welche Grafikoption ich bei "Texturen" wähle, es ändert sich nichts im Spiel. Hat irgendjemand mittlerweile eine Lösung gefunden?

edit: Haha, das war einfacher als erwartet. Nach einem erneuten Neustart hat's nun geklappt. Weiß der Geier, was da vorhin gehakt hat Smile
Reply
#67
Habe mir gerade ein neues Computer gekauft und hoffte nun GA: Rome richtig spielen zu können und habe genau das Problem. Tropico 3 läuft einwandfrei....

PS. Habe gerade die spanische version des Spiels installiert und die läuft ohne Probleme!

Für die die es interessiert, ich denke, dass Problem ist mit der DVD Version des Spiels. Bei der Version von Impulse (auf english) habe ich kein Problem. Sollte bei anderen digital Anbieter auch der Fall sein falls jemand doch noch Grand Ages Rome spielen möchte.

LG
Reply
#68
Das hört sich ja sehr interessant an. Spieler im Ausland bekommen ein Spiel ohne Fehler für den selben Preis. Okay verstehe Wink.
Naja... . Ich werde mir mal das Spiel wieder installieren. Es sind schon viele Monate vergangen als ich es zuletzt gespielt habe. Mal gucken ob das Problem nun auch verschwunden ist, wie bei Larnak. Ich werde es erst mit der CD versuchen, die hoffentlich irgendwo aufzufinden ist ^^. Und dann versuche ich, falls das Problem nicht verschwunden ist, das Spiel irgendwie als Download zu erhalten. Müsste ich für den Download bezahlen? Den denn Productkey müsste ich noch haben.
Ich melde mich mal die Tage wieder, eventuell lesen es dann noch 2-3 Leute dieses Jahr noch Wink Big Grin.
Reply
#69
Hat leider nicht geklappt... . Das Problem liegt anscheinend an der CD. Habs auf Englisch gespielt dennoch war die Grafik sehr schlecht. Ich kann es aber nicht verstehen, wieso eine Firma dieses Problem nicht beheben kann.
Reply
#70
dir ist schon klar, wie alt dieses Spiel ist?
Lebe jeden Tag, als wäre es Dein Letzter! / Live each day as it would be your last!
[Image: http://imghost4you.com/images/46.png]
Reply
#71
(11-07-2014, 04:20 PM)Dennis Flavius Wrote: Hat leider nicht geklappt... . Das Problem liegt anscheinend an der CD. Habs auf Englisch gespielt dennoch war die Grafik sehr schlecht. Ich kann es aber nicht verstehen, wieso eine Firma dieses Problem nicht beheben kann.

Wenn du das Spiel startest schau mal li. unten auf "Neuigkeiten". Vermutlich wird dir dort angezeigt, das ein Patch erhältlich ist. Diesen Patch gibt es aktuell scheinbar nur noch über Kalypso.
Meine Version des Spiels ist eigentlich eine Heftbeilage gewesen. Ich habe es trotzdem gepatcht. Die unerklärlichen Abstürze hörten danach auf.
Wer hohe Auflösungen haben will kommt nicht am Optionsmenü vorbei. In den Grundeinstellungen war alles auf niedrig eingestellt.
Was unter "matschigen" Texturen verstanden wird kann ich nicht so wirklich nachvollziehen. Besonders Detailreich ist das Spiel m. E. eher nicht, aber die Texturen sind eher gestochen scharf.
Es sei denn das Bild verdunkelt sich allgemein, was entweder eine Nacht oder eine Dürrephase mit Staubschicht andeuten soll.
Ach so, meine Installation parliert auf german und ich wüßte eigentlich auch nicht, was die Sprachwahl mit den Texturen zu tun hat.

MfG
Musketeer
Reply
#72
Habe schon geguckt ob es neue Updates gibt, aber dort nichts davon. Und mir ist klar das ich alle höher Stellen muss. Habe alles auf Hoch gestellt, sah aber unscharf aus. Vergleiche mal die Demo, dort mekrt man den unterscheid. Ich habe soagr Dateien ausgetauscht aus der Demoversion und siehe da die Qualität stimmt wieder. Doch dafür wird es nie Nacht, da die Schatten auch in der Duneklheit vorhanden sind. Das ist das Problem, wenn man Dateien austauscht ^^.
Naja mich hat es nur mal wieder interessiert, was nun aus dem Spiel geworden ist, mir ist klar das es alt ist Wink.
Reply
#73
(31-07-2014, 10:53 AM)Dennis Flavius Wrote: Habe schon geguckt ob es neue Updates gibt, aber dort nichts davon. Und mir ist klar das ich alle höher Stellen muss. Habe alles auf Hoch gestellt, sah aber unscharf aus. Vergleiche mal die Demo, dort mekrt man den unterscheid. Ich habe soagr Dateien ausgetauscht aus der Demoversion und siehe da die Qualität stimmt wieder. Doch dafür wird es nie Nacht, da die Schatten auch in der Duneklheit vorhanden sind. Das ist das Problem, wenn man Dateien austauscht ^^.
Naja mich hat es nur mal wieder interessiert, was nun aus dem Spiel geworden ist, mir ist klar das es alt ist Wink.

Gut möglich, das es bei Release noch keine Graka gegeben hat, welche hohe Auflösungen bei gleichzeitig 8XAntiAliasing darstellen konnte Smile.
AA ist, wenn ich richtig informiert bin, zum Beispiel mit für schärfere Kontouren verantwortlich (weil es den Treppenaufbau bei Kanten\Linien verhindert)
Als ich im Optionsmenü mit den Texturen auf High gegangen bin, wurde AA automatisch deaktiviert. Was mir aber nicht sofort aufgefallen ist. Vielleicht ist das bei dir ja auch so und du hast noch eine weitere Chance zum Nachbessern.
Verdunkelt hat sich das Bild bei mir auch erst nach dem patchen. Der scheint also dafür verantwortlich zu sein.

MfG
Musketeer
Reply
#74
Gut das ich meinen Pc neu gekauft habe für andere Pc Spiele, die den Computer mehr fordern Wink Und damals ist jetzt auch übertrieben Wink Die Gold Edition ist nun nicht so alt, das es damals, ich sag mal nur Steinzeit Grafikkarten gegeben hat Wink. Also ich achte sehr darauf das die AA nicht aus ist. Doch ob sie nun aus war oder nicht, müsste ich nochmal nach sehen. Dafür muss ich das Spiel wohl erst neu Installieren.

Edit: Gerade ausprobiert alles auf Hoch bis Sehr Hoch, alles auch an. Und es sieht richtig mies aus... keine Updates garnichts. Also habe ich wohl die Special Version Big Grin

Edit2: Der Boden und das Wasser sehen richtig gtu aus, aber die Gebäude sind schwammig dargestellt, als ob man Wasserfarben dafür verwendet hätte... . Und noch eine Frage gibt es eig. einen Tag und Nacht wechsel, also ich habe keine gesehen ausser das der Himmel schwarz wird Big Grin
Reply
#75
(31-07-2014, 08:58 PM)Dennis Flavius Wrote: Gut das ich meinen Pc neu gekauft habe für andere Pc Spiele, die den Computer mehr fordern Wink Und damals ist jetzt auch übertrieben Wink Die Gold Edition ist nun nicht so alt, das es damals, ich sag mal nur Steinzeit Grafikkarten gegeben hat Wink. Also ich achte sehr darauf das die AA nicht aus ist. Doch ob sie nun aus war oder nicht, müsste ich nochmal nach sehen. Dafür muss ich das Spiel wohl erst neu Installieren.

Edit: Gerade ausprobiert alles auf Hoch bis Sehr Hoch, alles auch an. Und es sieht richtig mies aus... keine Updates garnichts. Also habe ich wohl die Special Version Big Grin

Edit2: Der Boden und das Wasser sehen richtig gtu aus, aber die Gebäude sind schwammig dargestellt, als ob man Wasserfarben dafür verwendet hätte... . Und noch eine Frage gibt es eig. einen Tag und Nacht wechsel, also ich habe keine gesehen ausser das der Himmel schwarz wird Big Grin

Nein, wie schon geschrieben sieht das eher aus wie eine angedeutete "Dürre". Nur macht eine Dürre vom Gameplay her eigentlich keinen für mich erkennbaren Sinn. Ein echter Tag\Nachtwechsel ist das nicht. Weil nicht regelmäßig.

MfG
Musketeer
Reply
#76
Das ist keine Dürre Big Grin Es ist keine Dürre, vergleiche Demoversion und normale Grand Ages Rome Edition. Eine Dürre sieht nicht so aus und leider macht deine Dürre auch ausnahmen, bei dem Außenposten, dieser wird scharf dargestellt, sowie bei dem Odeum. Ich glaube das Problem wird irgendwie nicht wirklich verstanden. Ist ja auch egal, da ich jetzt mal bisschen rumgespielt habe und dabei Dateien von der Demo benutzt habe, geht nun wieder alles perfekt.

Den Tag Nachtwechsel, gibt es eigentlich garnicht. Der Himmel ist zwar Dunkel, aber der Boden ist Hell und alles wirft Schatten. Und Lichter werden auch nicht gezündet.
Reply
#77
(01-08-2014, 09:56 PM)Dennis Flavius Wrote: Das ist keine Dürre Big Grin Es ist keine Dürre, vergleiche Demoversion und normale Grand Ages Rome Edition. Eine Dürre sieht nicht so aus und leider macht deine Dürre auch ausnahmen, bei dem Außenposten, dieser wird scharf dargestellt, sowie bei dem Odeum. Ich glaube das Problem wird irgendwie nicht wirklich verstanden. Ist ja auch egal, da ich jetzt mal bisschen rumgespielt habe und dabei Dateien von der Demo benutzt habe, geht nun wieder alles perfekt.

Den Tag Nachtwechsel, gibt es eigentlich garnicht. Der Himmel ist zwar Dunkel, aber der Boden ist Hell und alles wirft Schatten. Und Lichter werden auch nicht gezündet.

Stimmt, da ich kein Problem mit "matschigen" Texturen habe, kann ich dein Problem damit auch nicht nachvollziehen.
Ansonsten weißt du jetzt alles, was ich in diesem Bereich über das Spiel zu sagen habe. Mehr habe ich nicht zu geben Smile.

MfG
Musketeer
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)