Unterschiede PC <-> Xbox360 !mögliche Spoiler!
#1
Hallo zusammen!

Ich habe DSO vor 2 Jahren auf dem PC einmal komplett durchgespielt. Leider lief das Programm nicht sonderlich stabil und so hab ich es recht schnell wieder weggepackt. Vor 2 Tagen hab ich bei Gamestop die Neuauflage gesehen und sofort gekauft. Seitdem sind mir einige Unterschiede zur PC-Version aufgefallen und jetzt wollte ich hier mal nachfragen, ob die noch jemand bemerkt hat:

1. Man kann nicht mehr in Asteroiden hineinfliegen. Die Artefakte befinden sich jetzt direkt auf ihren Oberflächen.

2. Ich bekomme von den Piraten-Gangs viel weniger dieser speziellen Waffen, dabei lässt jeder Boss einen goldenen Container zurück. Bloß scheinen die fast immer leer zu sein.

3. Man kann den Schub nicht mehr frei einstellen. Das ist irgendwie ungewohnt. Im Moment kann ich mir nicht vorstellen, wie ich so durch die Waffenfabrik kommen soll.

4. Auf den Stationen ist es extrem still. Gabs da in der PC-Version nicht Durchsagen und sowas? Könnte ich mir aber auch einbilden...


Hat jemand noch mehr gefunden?
Reply
#2
Zu 1) Ja, den "klassischen Asteroiden" gibt es nicht mehr, sondern nur den neuen. Warum muß ein Dev beantworten. Ich kann nur mutmaßen, dass es damit zu tun weil es keine Schubregulierung in der Konsolen Version gibt und da die Tunnel schon eng sind wäre es schwer dort durchzufliegen.

Zu 2) Komische Änderung, in der PC Version, wie du ja weiß, gab es immer eine Waffe oder einen Turm. Die waren nie leer. War gut um auch Geld zu machen indem man die Waffen verkauft. Die Gangs kommen ja immer wieder.

Ist das auch so in der Konsolen Version?

Zu 3) Siehe 1 gibt es in der Konsolen Version nicht.

Zu 4) Ja, in der PC Version gab es Durchsagen und davon nicht gerade wenige. Die waren immer sehr komisch.
Reply
#3
(18-06-2010, 07:05 PM)TornadoX1 Wrote:  Zu 2) Komische Änderung, in der PC Version, wie du ja weiß, gab es immer eine Waffe oder einen Turm. Die waren nie leer. War gut um auch Geld zu machen indem man die Waffen verkauft. Die Gangs kommen ja immer wieder.

Ist das auch so in der Konsolen Version?

Ich weiß nicht mehr, wann die Gangs respawnt wurden. Wenn es reicht, den Cluster zu verlassen, lautet die Antwort nein. Umso ärgerlicher, dass man offensichtlich nur eine "Geheimdienstwaffe" pro Techstufe bekommen kann.


(18-06-2010, 07:05 PM)TornadoX1 Wrote:  Zu 3) Siehe 1 gibt es in der Konsolen Version nicht.

Was gibt es nicht? Die Schubregulierung oder die Waffenfabrik?
Reply
#4
Die Schubregulierung.
Reply
#5
(18-06-2010, 08:32 PM)TornadoX1 Wrote:  Die Schubregulierung.

Da hast du mir aber einen schönen Schreck eingejagt. Wink

Die Waffenfabrik ist nämlich eine meiner Lieblingsstellen in dem Spiel.


Ich habe mich jetzt ein bisschen mit den Gangs beschäftigt und herausgefunden, dass man nur von der ersten eine Waffe bekommt. Meine zweite hab ich als Belohnung von dem Söldner erhalten, der einem mit der Aponi-Gang hilft. Man kriegt also maximal 2 terranische Geheimdienstwaffen der Techstufe 2 (die zweite vom Boss der Aponi-Gang). Alle weiteren erkämpften Container sind leer.
Reply
#6
Das ist leider eine Änderung die ich zumindest etwas schade finde. Sein Schiff mit diesen Waffen auszustatten hat fast nur Vorteile (kosten nichts, sind stärker als die normalen usw.). Eventuell hat man es gemacht um das Balancing im Spiel zu erhalten, obwohl da gab es in der PC Version nie Probleme. Bring ja nichts hier rum zu Raten. Also ist es wie es ist.

PS: Die Waffenfabrik ist nett, aber die Canyon Mission gefällt mir am besten.
Reply
#7
(18-06-2010, 11:12 PM)Stormhawk V Wrote:  Alle weiteren erkämpften Container sind leer.

Statt der Geheimwaffen sind dann dafür ein paar Credits drin.

Mir gefällt das so besser als in der PC-Version, so bleiben die Geheimwaffen etwas besonderes und das Waffenangebot im Dockyard hat dann auch seine Daseinsberechtigung.
Reply
#8
(19-06-2010, 05:25 PM)555-Nase Wrote:  Mir gefällt das so besser als in der PC-Version, so bleiben die Geheimwaffen etwas besonderes und das Waffenangebot im Dockyard hat dann auch seine Daseinsberechtigung.

Die beiden Klasse 2 Geheimdienstlaser werden aber bald nicht mehr ausreichen und was dann? Kann man sonst keine mehr finden? Oder muss man erst alle Geheimdienstwaffen verkaufen, bevor es neue gibt? Selbst dann kann man immer nur eine Waffe von Piraten-Gangs besitzen und das ist doch echt ein bisschen mager.
Reply
#9
(20-06-2010, 11:16 PM)Stormhawk V Wrote:  Die beiden Klasse 2 Geheimdienstlaser werden aber bald nicht mehr ausreichen und was dann?

Dann kauft man sich halt bessere in der Werft oder vernichtet Pritangangs im nächsten Cluster. Man kann auf jeden Fall mehr als zwei Geheimwaffen besitzen.
Außerdem respawnen die Gangs ja beim Verlassen des Clusters und somit besteht auch die Chance einer neuen Geheimwaffe.
Reply
#10
(26-06-2010, 03:49 PM)555-Nase Wrote:  Man kann auf jeden Fall mehr als zwei Geheimwaffen besitzen.
Außerdem respawnen die Gangs ja beim Verlassen des Clusters und somit besteht auch die Chance einer neuen Geheimwaffe.

Wie kommt man denn an mehr Geheimwaffen? Ich habe alle Piratengangs bis zum zweiten Mortok-Cluster ausgelöscht und keine weiteren gefunden. Nachdem ich meine beiden Laser verkauft hatte, droppte zwar ein Rail-Turret, aber danach gabs wieder nur Geld.

Auch scheinen die Gangs bei mir nicht zu respawnen. Ich bin z. B. in den ersten Cluster zurückgeflogen, hab endlos viele Runden um das Kreuzerwrack gedreht, doch nichts geschah.
Reply
#11
In der PC Version reicht es nicht den Cluster zu verlassen und wieder zu kommen. Es gibt eine Zeitspanne in den die Gangs wieder kommen. Die genau Zeitspanne weiß ich nicht, aber bei mir sind die Gangs immer zwischen einer viertel Stunde bis zu einer halben Stunde immer da (reine In Game Spielzeit). Dieser Wert kann natürlich in der Konsolen Version abweichen.
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)