Kalypso übernimmt DEMONICON - Gründung der Noumena Studios GmbH in Berlin!
#1
Kalypso übernimmt Teile der insolventen TGC – The Games Company (u.a. DEMONICON) und gründet die NOUMENA STUDIOS GMBH in Berlin mit ehemaligen Angestellten von Silver Style Entertainment!

DEMONICON wird fertiggestellt - Release im ersten Quartal 2012!


Worms/Berlin, 21. September 2010

Im Rahmen einer Teilübernahme sichert sich die Kalypso Media GmbH das ambitionierte actionorientiere Third-Person-Rollenspielprojekt DEMONICON sowie das Browserspiel-Projekt UCITI der insolventen TGC (The Games Company).

Weiterhin soll das bestehende Team aus 17 Angestellten des internen Entwicklungsstudios Silver Style Entertainment in die neugegründete NOUMENA STUDIOS GmbH in Berlin übernommen werden.

Zudem werden die verbleibenden, dauerhaften Vermarktungsrechte der Spiele Simon the Sorcerer 5, Goin’ Downtown und Everlight an Kalypso übertragen.

„Mit dieser Teilübernahme, insbesondere durch den Erwerb der Marken Demonicon und UCITI, sowie durch die Neugründung unseres dritten Studios werden wir unser schon jetzt starkes Lineup für 2011 und 2012 sowie unsere Position als international agierender, unabhängiger Publisher und Entwickler weiter ausbauen.“, so Simon Hellwig, Global Managing Director Kalypso Media Group.

Stefan Marcinek, Global Managing Director Kalypso Media Group fügt hinzu „Wir freuen uns sehr, die verbliebenen Mitarbeiter des internen TGC/Silver Style Studios bei uns bzw. bei den neu gegründeten Noumena Studios begrüßen zu dürfen. Wir sind uns sicher, dass sie diesmal mit Kalypso als Mutterunternehmen einen kompetenten Partner und ein langfristig sicheres Zuhause finden werden.“

Kalypso, Mehrheitsgesellschafter der Noumena Studios GmbH, verfügt somit nach Realmforge in München und Gaming Minds in Gütersloh über insgesamt drei eigene Entwicklungsstudios. Das Team in Berlin soll bis Ende des Jahres auf 35 Mitarbeiter aufgestockt werden.

Studioleiter und Geschäftsführer wird der bisherige TGC Projekt Manager André Schmitz. Ihm zu Seite steht Eric Jannot als Creative Director. Hauptaugenmerk liegt vor Allem auf der Fertigstellung des Action-Rollenspiels DEMONICON für PC und Xbox 360 für das erste Quartal 2012. Eine Weiterführung des Browserprojekts UCITI wird zur Zeit evaluiert.

„Nach einer turbulenten Insolvenz freuen wir uns sehr, mit Kalypso einen kompetenten Investor gefunden zu haben, der das Kernteam zusammenhalten kann. Bereits mit der Übernahme der Marken von Ascaron und der daraus resultierenden Neugründung der Gaming Minds Studios vor einem Jahr, hat Kalypso bewiesen, dass hier auf eine langfristige Zusammenarbeit höchsten Wert gelegt wird.“, so André Schmitz, Geschäftsführer der Noumena Studios GmbH.
Reply
#2
Sehr gute Nachricht.
Ich hoffe Ihr macht aus der tollen Lizenz und dem bereits vorhandenen Material das allerbeste.
Demonicon bleibt auch unter Eurer Führung hoffentlich das angekündigte Action-Rollenspiel mit DSA Lizenz?

Gleichzeit nährt die Übernahme die Hoffnung, das es auch zu einer Fortsetzung eines meiner Lieblingsadventures (Goin´Downtown) der letzten Jahre kommt?! Das SF/Cyberpunk Setting gefällt mir noch heute ausgezeichnet.
Reply
#3
Ich muss sagen, ihr seid in der letzten Zeit ganz schön expandiert und habt im Moment recht viel in der Entwicklung. Past nur auf, dass ihr euch nicht übernehmt. Wärt nicht die ersten.
Reply
#4
Vorallem 35 Mitarbeiter im neuen Studio. Das ist doch mehr als bei RF und GM, wenn ich mich nicht täusche...
Alles rund um Anstoss inklusive über 300 Downloads und ein eigener Online-FM nur auf http://www.anstoss-jünger.de (Anmeldung erforderlich)
Reply
#5
Da machen wir uns weniger Sorgen. Wir sind immer noch komplett eigenfinanziert, also keine Investoren etc. Und mit dem eigenen Geld geht man natürlich sorgfältiger um.
Reply
#6
Dann bereitet euch schon mal auf die Pleite vor, denn der DSA-Fluch hat bis jetzt noch jede Firma die mit DSA Computerspielen etwas zu tun hatte in den Untergang gerissen Big Grin

Nein, mal Spaß beiseite. Ich freue mich das das Spiel nun doch noch erscheinen wird, zwar bin ich nach wie vor skeptisch weil man bis jetzt recht wenig davon zu sehen bekam aber es ist schön das es für die DSA Spiele auf dem Computer nun doch noch Hoffnung gibt. Vielleicht wird's ja was...
Reply
#7
Ich habe Demonicon schon seit der Ankündigung im Auge behalten und freue mich, dass Kalypso das Spiel übernommen hat. Bei TGC hatte ich irgendwie immer meine Bedenken und die waren ja jetzt auch nicht unbegründet. Bei Kalypso habe ich da ein ganz anderes Gefühl und mehr Vertrauen.
Hoffentlich kommt Demonicon so auf den Markt, wie es ursprünglich geplant war. Die ersten Bilder und Informationen damals haben mir nämlich sehr gefallen.
Viel Glück und Erfolg bei der Entwicklung!
Reply
#8
Ich hoffe das Kalypso die entsprechenden Mittel hergibt, dass Demonicon ein gutes Spiel wird. Ich freue mich auch dass Kalypso so auf Expansionskurs geht. Vielleicht haben wird bald einen deutschen Spielehersteller/-entwickler internationaler Bedeutung.
Reply
#9
Herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby Big Grin

Wenn das so weiter geht, werdet ihr noch richtig groß Wink
Reply
#10
Kein Hinweis auf die DSA-Lizenz ? Wird Demonicon womöglich ein DSA-loses Spiel ?
Reply
#11
Das sind Sachen, die im Zuge der TGC Insolvenz lizenztechnisch natürlich noch geklärt werden müssen. Daher können wir dazu aktuell noch keine finale Aussage treffen.
Reply
#12
Ich hoffe das doch sehr, es währe sehr schade drum...

..oder fragen wir mal so: Wollt ihr das überhaupt, oder währe die Lizenz eher ein Klotz am Bein?
Reply
#13
Was ist denn dieses "UCITI"? Lässt sich da irgendwas zu sagen?
Wo kämen wir denn hin, wenn alle fragten:"Wo kämen wir denn hin?" und niemand mehr ginge, um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge?
Reply
#14
Wie gesagt, zu der Lizenz können wir aktuell noch nichts sagen.
UCITI ist ein Browserspielprojekt - quasi eine Art Chatplattform/Virtuelle Welt. Ob wir dieses Projekt weiterführen, wird zur Zeit auch noch geprüft.
Reply
#15
@Amaunir
Es wäre auch blöd jetzt schon irgendetwas zu sagen. Entweder sagen sie " Ja, natürlich wollen wir die Lizenz haben." Dann kann Chromatrix höher Pokern. Oder sie sagen "Uns egal.", "Eher ein Klotz am Bein." Dann ist hier die Hölle los und Kalypso muss dann eventuell dann doch für einen zu hohen Preis, die Lizenz erwerben.
Reply
#16
Auch Chromatrix wird da nicht zu hoch pokern können, denn es ist ja nun nicht so das man sich um die Lizenz prügelt so wie es derzeit scheint. Es sollte auch in ihrem Interesse sein das es nicht wieder 10 Jahre dauert bis wir wieder ein DSA-Spiel auf dem Computer sehen, da muss man die Firmen wohl auch davon überzeugen das man nicht zwingend Pleite geht wenn man sich damit befasst, aber im grossen und Ganzen gebe ich dir recht. Man kann es aber ja mal versuchen den Admin dazu zu bringen das er sich verbabbelt... Rolleyes
Reply
#17
Mh, Apropos DSA: Hättet ihr Euch nicht Radon Labs kaufen können? Die müssen bei BigPoint jetzt schwachsinnige DSA-Browserspiele ohne DSA-Lizenz schrauben Sad

Ich glaube bei Demonicon wäre es gar nicht so schlimm, wenn hier die Lizenz fehlt, immerhin passt ein ARPG irgendwie sowieso nicht so ganz in die Welt von DSA...
Aber gut, vielleicht überrascht uns das Spiel ja noch, viel weiß man darüber ja so oder so noch nicht.
Reply
#18
Es ist kein Action RPG, es ist ein reinrassiges Rollenspiel mit Action-Elementen.
Walk the Line


Reply
#19
Kurze und vielleicht blöde Frage: Wenn Ihr TGC, das Team und das Spiel (Demonicon) aus der Insolvenz herausgekauft habt, fällt dann nicht die DSA Lizenz automatisch an Euch?
Es ist ja faktisch so, das Sylver Style das Spiel mit der DSA Lizenz im Rücken entwickelt haben oder zumindest mit der Entwicklung begonnen hatten.
Reply
#20
Nette frage, aber dazu koennen wir aktuell nichts sagen ;-) da sind einfach durch die insolvenz noch sachen zu klaeren.
Reply
#21
(23-09-2010, 10:38 AM)Dennis Wrote:  Es ist kein Action RPG, es ist ein reinrassiges Rollenspiel mit Action-Elementen.

Mh, bisher las ich immer, es sei ein ARPG (Und die Bilder sehen auch eher danach aus) ... Naja, wobei das ja auch nur darauf ankommt, wie reinrassig das Rollenspiel und wie beherrschend die Action-Elemente Big Grin
*wartet einfach weiter*
Reply
#22
Das finde ich eine gute Nachricht. Nicht nur allein für die 35 Mitarbeiter, sondern auch, dass es weiterhin für »Das Schwarze Auge« ein PC-Spiel geben wird. Denn ich hatte mich sehr auf die doch von Drakensang abweichende Darstellung gefreut.

Gleich mal eine Frage. Wenn es künftig News gibt zu Demonicon, wird man die hier in diesem Thema finden?
Reply
#23
Hi,

wenn es neue Infos gibt wird man diese in neuen Threads finden, aber im Bereich "Aktuelles".

Aber dieses Jahr wird es wohl nicht mehr so viele Infos geben. Smile
Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
Reply
#24
(08-10-2010, 06:00 PM)Melbourne Wrote:  Hi,
wenn es neue Infos gibt wird man diese in neuen Threads finden, aber im Bereich "Aktuelles".
Aber dieses Jahr wird es wohl nicht mehr so viele Infos geben. Smile

Besten Dank. Mit den News dieses Jahr ist ja klar, wenn der Titel erst 2012 kommen soll. Mich hat interessiert, wo man nachschauen kann. Werde ab und zu reinschauen. :-)
Reply
#25
Kann es ein, dass http://www.demonicon.de offline ist?
Reply
#26
Die Domain (Homepage, Forum) lief in den letzten Wochen seit der Ankündigung noch auf einem Server von TGC.

Die Domain wird in den nächsten Tag auf unseren Server umziehen und dann auch wieder laufen. Aber die Domain kann noch ein paar Tage offline sein.
Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
Reply
#27
Nebenbei ist auch das Forum, was dort lief offline. Deshalb habe ich mich hier angemeldet.
Reply
#28
Geht mir genauso, habe mich ebenfalls aus diesem Grund hier angemeldet und hoffe, dass es mit dem Demonicon-Forum hier bald weitergeht!!!
LG
Palinai
Reply
#29
Quote:Geht mir genauso, habe mich ebenfalls aus diesem Grund hier angemeldet und hoffe, dass es mit dem Demonicon-Forum hier bald weitergeht!!!
Ja, das hoffe ich genau so...

Gibt es schon was neues bezüglich der DSA-Lizenz?
Reply
#30
Nein, dazu gibt es noch nichts neues. Wir bitten um Verständnis, das dies noch etwas dauern kann. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir sie hier posten.
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)