Kalypso Launcher: Information und FAQ (DE)
#1
Infos/Fragen zum Kopierschutz von Kalypso-Spielen (Kalypso Launcher)

Letzte Aktualisierung: 09.05.2012

Variante 1: PC ist mit dem Internet verbunden
1. Es muss beim ersten Start der Spiele-Key eingegeben werden.
2. Danach muss ein Online-Account angelegt werden.
3. Bei jedem weiteren Spielstart reicht ein Login mit diesem Account um das Spiel zu starten.

Variante 2: PC ist nicht mit dem Internet verbunden
1. Es muss nur der Key eingegeben werden.
2. Das Spiel startet.


FAQ zum Kopierschutz:

Q: Ist eine Internetverbindung zum Spielen von Kalypso-Spielen nötig?
A: Nein, wenn der Rechner nicht mit dem Internet verbunden ist, startet das Spiel nach der Eingabe des Spiele-Keys (einmalig). Wenn der Rechner mit dem Internet verbunden ist, muss ein Online-Account erstellt werden. Die Verbindung wird nur einmalig beim Spielstart benötigt, es findet kein Datentransfer während des Spiels statt.

Q: Bei welchen Produkten kommt der Kalypso-Launcher zum Einsatz?
A: Das System wird bei allen Eigenentwicklungen (Tropico 4, The First Templar, Airline Tycoon 2 etc.) und teilweise auch bei Fremdprodukten eingesetzt, die wir vertreiben.

Q: Wofür ist der Kalypso-Launcher notwendig?
A: Über den Kalypso-Launcher findet der Login statt, um das Spiel zu starten. Über diesen Launcher werden zusätzlich Content-Updates und News zur Verfügung gestellt. Für einige Spiele stellt der Launcher-Login auch die Funktionalität der Online-Mehrspielermodi oder Onlineprofile her.

Q: Welche persönliche Daten müssen bei der Registrierung (Account) angegeben werden?
A: Es muss nur ein Benutzername, eine E-Mailadresse und ein Passwort angegeben werden. Weitere persönliche Daten sind nicht notwendig.

Q: Wie werden Updates zu Spielen verteilt?
A: Sogenannte Content-Updates werden nur über den Kalypso-Launcher verteilt. Dafür ist eine Internetverbindung notwendig (plus Account). Patches zu kritischen Fehlern werden ggf. auch über einen separaten Downloadlink bereitgestellt.

Q: Kann ich das Spiel auf mehreren Rechnern installieren und mit Online-Konto starten?
A: Das Spiel kann beliebig oft und auf beliebig vielen Rechnern installiert werden, nur das zeitgleiche Spielen mit einem Online-Konto auf mehreren Rechnern ist nicht möglich.

Q: Warum erscheint beim Starten des Spiels die Meldung "Original-Disc nicht eingelegt"?
A: Der Kopierschutz konnte die Original-DVD nicht erkennen, dies hängt meist mit einem inkompatiblen Laufwerk oder einem beschädigten Originaldatenträger zusammen. Üblicherweise läuft das Spiel dann in einem anderen Laufwerk oder ein Firmwareupdate für das Laufwerk behebt das Problem. Kann das Problem durch diese Vorgehensweise nicht behoben werden, kontaktieren sie bitte unseren E-Mail Support.

Q: Warum startet der Launcher bei mir überhaupt nicht? (Spiel wird direkt gestartet, es ist keine Anmeldung oder Key-Eingabe möglich)
A: Es kommen in fast allen Fällen nur zwei Ursachen hierfür in Frage:
1. Der Launcher wird von einer Drittsoftware oder Systemeinstellung daran gehindert, Kontakt zum Server aufzunehmen.
2. Es liegt eine fehlerhafte Installation des für den Launcher benötigten .Net Framework 3.5 vor.

Q: Kann ich mein Kalypso Launcher Spiel verkaufen oder verschenken?
A: Ausdrücklich: Ja! Hierzu sollte allerdings der Produkt-Key vom verwendeten Account "gelöst" werden, so dass dieser für eine erneute Registrierung eines neuen Benutzers bereitsteht. Wenden Sie sich hierzu bitte unter Angabe ihres registrierten Accounts an unser freundliches Support-Team (support@kalypsomedia.com). Nach erfolgreicher Überprüfung ihrer Accountdaten kann der Produkt-Key freigeschaltet werden. Anschließend ist ein Login mit ihrem Account nicht mehr möglich. Sollten Sie ein Spiel mit Produkt-Key aus zweiter Hand erworben haben welcher bereits von einem Vorbesitzer registriert und nicht freigeschaltet wurde, können wir keine nachträgliche Freischaltung vornehmen!
Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
Reply
#2
Klingt als wäre es keine nervige Geschichte, von daher kein wirkliches hinderniss die Produkte auch künftig zu kaufen :-)
Reply
#3
Können sie diesen Text bitte auch in Englisch veröffentlichen? Ich wäre ihnen sehr dankbar ^.^
what you want isn't always what you need and what you get isn't always what you want, deal with it!
[Image: http://i70.photobucket.com/albums/i92/NDebN/sig1.jpg]
Pretty please, Don’t you ever, ever feel like you're less than perfect
Reply
#4
Wenn ich mir den Trubel zu diesem Thema im englischsprachigen Teil des hiesigen Forums (z.B. P4 und Dungeons) anschaue, kann ich diese Bitte nur unterstützen.
Enjoy the Night
Nachtschatten

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)
Reply
#5
Wird auch noch übersetzt, dauert aber noch was.
Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
Reply
#6
(10-01-2011, 11:33 PM)Melbourne Wrote: Wird auch noch übersetzt, dauert aber noch was.

... und ich habe mich schon gewundert, dass ihr nicht von selbst darauf gekommen sein könntet. Dummes, dummes ich. Wink
Enjoy the Night
Nachtschatten

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: „Das ist technisch unmöglich.“
(Peter Ustinov)
Reply
#7
Für alle registrierten Besitzer von Patrizier IV vielleicht wissenswert: Für Dungeons wird keine erneute Registrierung benötigt - im Launcher wird lediglich die Seriennummer und der bestehende Online-Login abgefragt und es kann sofort losgehen!
Reply
#8
Now I'm going to type here in english, since if I would type german it would probably take me a while to get the correct sentences together hehehe

But anyway my question is: Will this still be translated into English? Since it would be helpful to a lot of people. I'm only asking since it's almost 10 days and well it doesn't take ten days to translate it, does it?

The reason I'm asking is that is this http://forum.kalypsomedia.com/showthread.php?tid=7821 topic I translated a bit for someone who most likely needed the info, not sure if it has been of any help since he hasn't answered >.>

Well anyway I hope it will be up soon ^^ Thanks in advance >.o
what you want isn't always what you need and what you get isn't always what you want, deal with it!
[Image: http://i70.photobucket.com/albums/i92/NDebN/sig1.jpg]
Pretty please, Don’t you ever, ever feel like you're less than perfect
Reply
#9
http://forum.kalypsomedia.com/showthread.php?tid=7909 Big Grin
mh, FAQ seems to be incomplete...

edit: ah, it's still in progress Smile *wait*
Reply
#10
Oh wie orginell, noch ein neuer Online Account wenn man nur ein singleplayer Spiel spielen will.
Um das richtig zu verstehen, mein PC ist mit dem Internet verbunden, wenn ich also trotzdem spielen möchte ohne einen Online Account zu erstellen muss ich den Internet Stecker ziehen wie es z.b. auch bei Company of Heroes der Fall ist?
Wenn dem so ist werde ich auf Produkte dieser Firma in Zukunft verzichten.
Reply
#11
Du kannst das Spiel auch einfach ganz simpel per Firewall blockieren.
Reply
#12
(08-02-2011, 12:24 AM)Larnak Wrote: Du kannst das Spiel auch einfach ganz simpel per Firewall blockieren.

ich hätte dann gerne mal eine Erklärung, wie das mit dem Blocken bei der Microsoft Firewall geht... Mir ist es da bisher noch nicht gelungen und es nervt mich tierisch, das ich einen account anlegen mußte und nun auch noch ständige wartezeiten beim laden des spiels habe, nur weil ich eine dauerhafte Inetanbindung habe....
Es steht übrigens nur auf der Verpackung, das ein account für Updates benötigt wird und nicht wenn man immer online ist....
Reply
#13
Die Microsoft Windows Firewall nutze ich nicht, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen Sad
Reply
#14
Ich kann nur sagen das die Blockierung der Ports für CoH in der Windows Vista Firewall nichts bringt. Hier muss ich den Stecker ziehen.

Aber wenn man patches nur mit einem online account bekommt hat sich die Sache für mich sowieso erledigt.
Reply
#15
Wieso irgendwelche Ports blocken? Dann leg halt ne regel fest das der Launcher überhaupt nicht rauskommunizieren kann. Über DRM kann man sich immer aufregen, aber ich hab schon weitaus schlimmere Spiele erlebt, ist doch noch recht human.

Ärgern tu ich mich nur, wenn Piraten spielen können und ich nicht, siehe z.B. Siedler 7 als es raus kam. Und ich meine nich die Piraten mit dem Papagei auf der Schulter. Wink
Reply
#16
(09-02-2011, 11:53 PM)Kawo Wrote: Wieso irgendwelche Ports blocken? Dann leg halt ne regel fest das der Launcher überhaupt nicht rauskommunizieren kann. Über DRM kann man sich immer aufregen, aber ich hab schon weitaus schlimmere Spiele erlebt, ist doch noch recht human.

egal obs weitausschlimmer Dinge gibt... ich hätte gerne eine Lösung wie ich meinem verdammten Rechner sagen kann, das ich dem Launcher verbiete rauszukommunizieren und zwar ohne das ich das ich mein inet abkoppeln muß.
das Ganze nach Möglichkeit ohne das ich noch irgendwelche zusätzlichen Programme installieren muß und mit Erklärung für Leute die nicht unbedingt jegliche Kleinigkeit wissen, wie man was macht... was viele ja schon als selbstverständlichkeit ansehen, wie man ja hier wieder sehen kann, da nur gesagt wird mache dies, aber nicht wie man es zu tun hat...







Reply
#17
(10-02-2011, 01:34 PM)CKomet Wrote: egal obs weitausschlimmer Dinge gibt... ich hätte gerne eine Lösung wie ich meinem verdammten Rechner sagen kann, das ich dem Launcher verbiete rauszukommunizieren und zwar ohne das ich das ich mein inet abkoppeln muß.
das Ganze nach Möglichkeit ohne das ich noch irgendwelche zusätzlichen Programme installieren muß und mit Erklärung für Leute die nicht unbedingt jegliche Kleinigkeit wissen, wie man was macht... was viele ja schon als selbstverständlichkeit ansehen, wie man ja hier wieder sehen kann, da nur gesagt wird mache dies, aber nicht wie man es zu tun hat...

Ich hab den Post gestern abend vor dem Schlafen noch kurz geschrieben, entschuldige dass ich dir keinen kompletten Guide für sämtliche Windows Versionen erstellt hab. Die Windows Firewall ist zwar grundsätzlich bei XP (außer SP1) Vista und 7 gleich, aber es gibt doch feine Unterschiede.

Du kannst, wenn dir das Problem dringlich genug erscheint, genau so googlen wie jeder 13 Jährige und dir dort Tutorials suchen. Freu dich doch, dass ich versuche dir zu helfen, anstatt mir noch ne Spitze mitzugeben.

Ansonsten musst halt warten bis die Leute Zeit haben. Wink Wennst mir sagst welche Windows Version du hast, dann kann ich dir sagen wie genau du die Regel festlegst.
Reply
#18
okay... sehe gerade, das ich hier den hinweis XP vergessen habe... anderswo hatte ich das mit drinnen... Wenn es so einfach gewesen wäre mit Google was zu finden, dann würde ich nicht weiter nachfragen müssen... Leider haben mir die Suchergebnisse darüber absolut nicht weitergeholfen. Möglich das es unter den englischsprachigen Seiten was zu finden gab, die mir aber auch nichts nützen da mein Englisch nach mehr als 20 Jahren aus der Schule raussein, auch nicht unbedingt sonderlich weiterhilft bei solchen Dingen
daher nerven solch allgemeineTips ohne weitere hilfestellung nun mal und man wird auf Dauer ungehalten und zickig,wenn man ständig hört, es geht doch so einfach, "warum bist du nur zu blöde dazu das selbst zu finden und hinzubekommen". Auch wenns nicht so gemeint ist, kommt das aber schnell so rüber.
Reply
#19
(10-02-2011, 04:54 PM)CKomet Wrote: okay... sehe gerade, das ich hier den hinweis XP vergessen habe... anderswo hatte ich das mit drinnen... Wenn es so einfach gewesen wäre mit Google was zu finden, dann würde ich nicht weiter nachfragen müssen... Leider haben mir die Suchergebnisse darüber absolut nicht weitergeholfen. Möglich das es unter den englischsprachigen Seiten was zu finden gab, die mir aber auch nichts nützen da mein Englisch nach mehr als 20 Jahren aus der Schule raussein, auch nicht unbedingt sonderlich weiterhilft bei solchen Dingen
daher nerven solch allgemeineTips ohne weitere hilfestellung nun mal und man wird auf Dauer ungehalten und zickig,wenn man ständig hört, es geht doch so einfach, "warum bist du nur zu blöde dazu das selbst zu finden und hinzubekommen". Auch wenns nicht so gemeint ist, kommt das aber schnell so rüber.

Das war nun wirklich garnicht meine Intention. Smile Aber ich verstehe durchaus was du meinst, ich werds im Hinterkopf behalten! Jetzt
widmen wir uns wieder den wichtigen Dingen, nämlich deinem Problem und da hab ich gleich eine sehr ernüchternde Nachricht für dich..

Die XP-Firewall (die, die du durch deine Windows Version hast) kontrolliert den ausgehenden Datenstrom meines Wissens nach nichtmal.

Ok, klingt erstmal komisch ich weiß, aber ist leider so. Gerade selber nochmal nachgeschaut.

http://de.wikipedia.org/wiki/Personal_Firewall#Windows Wrote:Mit dem Service Pack 2 für Windows XP wurde die Funktionen der Firewall erweitert und sie wurde in Windows Firewall umbenannt. Sie wird bei der Installation des Service Packs 2 oder bei der Windowsinstallation von einem Datenträger mit integriertem (engl.: slipstreamed) Service Pack 2 automatisch aktiviert. Nach außen gerichtete Verbindungen kontrolliert die Windows Firewall unter Windows XP nicht.

Wenn du möchtest kann ich dir gerne Tipps zu einer "guten" Personal Firewall geben, allerdings hat da auch jeder seine eigenen Präferenzen. Sagst bescheid ob du das weiter verfolgen möchtest.

Reply
#20
(10-02-2011, 07:26 PM)Kawo Wrote: Wenn du möchtest kann ich dir gerne Tipps zu einer "guten" Personal Firewall geben, allerdings hat da auch jeder seine eigenen Präferenzen. Sagst bescheid ob du das weiter verfolgen möchtest.
bevor das hier am Ende noch Ärger gibt (ein Thread deshalb von mir wurde ja wegen dieses Themas (vielleicht auch unglückliche Überschrift gewählt) gelöscht Wink ), melde ich mich mal per PN bei dir Smile

Reply
#21
Quote:Über DRM kann man sich immer aufregen, aber ich hab schon weitaus schlimmere Spiele erlebt, ist doch noch recht human.

Mit DRM hat das ja eigentlich nichts zu tun, es ist ja wohl eher so etwas wie der Rockstar Club o.ä.

Was mich aufregt ist einfach diese sinnlose Account- macherrei überall.
Ich habe bestimmt über 300 Spiele von was weiß ich wie vielen Publishern. Wenn es nach denen ging sollte ich ja für jedes Spiel einen Online Account haben, obwohl mich Online- gaming nicht die Bohne interessiert.
Zur Sicherheit nimmt man dann ja auch für jeden Account besser verschiedene Usernamen und jeweils ein sicheres 20stelliges Passwort mit Sonderzeichen.
Das ist einfach nur bekloppt und nicht praktikabel.

Zum anderen fände ich es durchaus wert mal zu überprüfen ob es rechtlich zulässig ist patches nur zur Verfügung zu stellen wenn man sich irgendwo anmeldet.
Patches sind ja nun oft eine notwendige Produkt- Nachbesserung für Leute die das Spiel zum Beispiel gar nicht ans laufen bekommen.
Ich denke mal so etwas muss frei verfügbar sein.
Reply
#22
Kalypso behält sich für solche Fälle vor, besonders elementare Patches auf dem üblichen Weg zur Verfügung zu stellen - zumindest potentiell ist man da also abgesichert. Smile
Reply
#23
(12-02-2011, 05:04 PM)Larnak Wrote: Kalypso behält sich für solche Fälle vor, besonders elementare Patches auf dem üblichen Weg zur Verfügung zu stellen - zumindest potentiell ist man da also abgesichert. Smile

Wenn ich mir die Bug-Liste z.B. von Dungeons ansehe, sind wohl alle bisher erschienenen Patches elementare Patches ... Aber ihr wollt das so, ich will das so nicht, müssen wir beide mit leben ...
Reply
#24
Wie gesagt, Kalypso gute Truppe, guter Support. Nur im Fall Dungeons und mit einem DRM der mir als Spieler die Möglichkeit lässt mich zu registrieren oder es eben zu lassen, Angesichts der Menge an Fehlern und Bugs, hätte ich schon erwartet das diese Patches auch ohne Launcher zugänglich gemacht werden.
Schade das man da den "Deckmantel" der Content Updates drüberhängt um die Patches nicht frei verfügbar anbieten zu müssen.
Reply
#25
Hab mir jetzt die Special Edition bei amazon besorgt und hab ne kurze Frage zum Account:

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben (hier im Forum) dass die Anmeldedaten des Forenaccounts auch für den Kalypso-Launcher verwendet werden können, oder liege ich da ganz falsch?

Wie gesagt ich weiß nicht mehr genau... Smile
Reply
#26
Nein, dies geht noch nicht. Dies soll eventuell mal gehen, aber im Moment nicht.
Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
Reply
#27
OK, hab' da mal ein neues Konto erstellt :-)
Reply
#28
Frage:
Ich installiere das Spiel (Tropico 4 um genau zu sein, dass ist das Spiel das mich Interessiert.) und starte mit Variante 2 (Ohne Internet) das Spiel.
Wenn nun ein Patch erscheint und ich Variante 1 (mit Internet) nutze um meine Installierte-Version zu aktualisieren, kann ich nach dem Patchen dann wieder zu Variante 2 (Ohne Internet) zurückkehren, oder brauch ich dann immer eine Internetverbindung um das Spiel zu starten?

Oder gibts evtl. für Registrierte Nutzer eine Extra-Seite bei der man den Patch separat herunterladen kann, ohne dass das Spiel selbst eine Internetverbindung benötigt?
Das fände ich am besten, ich Archiviere Patches nämlich Lokal, da meine Internetverbindung sehr langsam ist und ich daher sehr ungern etwas mehrfach Herunterlade.
Reply
#29
Hi,

die erste Variante ist möglich. Du brauchst eigentlich nur eine Internetverbindung, wenn es ein neues Update gibt. Zwischendurch kannst du ganz normal die Variante ohne Internet nutzen.

Die zweite Möglichkeit mit einer separaten Seite für die Updates bieten wir nicht an.
Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
Reply
#30
Vielen Dank für die Antwort, dann landet Tropico 4 auf meiner Einkaufsliste.
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)