Update: Die Warunker Unterstadt! (Shot)
#1
Die Warunker Unterstadt.
Auch wenn der Rondra- und der Praios-Tempel von den schwarzen Schergen geschändet wurden: Nach der Befreiung ist Warunk ein heller Fleck inmitten der Finsternis.

Infos zum Stand und zum Shot:
Es ist noch die alte Engine, Stand letztes Jahr, derzeit transformieren wir das Material auf eine neue Engine und erschaffen Neues (z.B. die Stadtbevölkerung und Objekte wie Marktstände etc., die noch auf dem Screen fehlen), aber der Screen zeigt unseren inneren Wunsch die DSA Welt (in diesem Fall die Stadt Warunk) stimmungsvoll wiedergeben zu wollen.


Attached Files Thumbnail(s)
   
Reply
#2
Die DSA Welt! Die DSA Welt, wisst ihr was ihr damit in mir auslöst?

Scheint als würdet ihr mit DSA planen. Ich freue mich. Und der Screenshot macht Lust auf mehr!!
Danke, Danke, Danke!!! Shy

Der Screenshot macht auf jeden Fall Lust auf mehr, Warunk gefällt mir Cool
Reply
#3
Wie gesagt, es gibt demnächst noch eine weitere News zum Projekt. Also abwarten ;-)
Reply
#4
gelöscht gelöscht
Reply
#5
Mit und Ohne Lizenz - naja, jetzt isses ja offiziell ;-)

Aus „DEMONICON“ wird „Das Schwarze Auge – DEMONICON“!
Kalypso Media und Chromatrix schließen Lizenzabkommen für DAS SCHWARZE AUGE!

Worms, 08. Februar 2011

Kalypso Media und die Chromatrix GmbH haben ein Lizenzabkommen für „Das Schwarze Auge“ (DSA) geschlossen. Somit wird das Action-Rollenspiel „Demonicon“ das offizielle Regelwerk von Europas größter Rollenspielwelt beinhalten und fortan unter dem Titel „Das Schwarze Auge – DEMONICON“ entwickelt.

„Durch die Einbindung des DSA-Regelwerkes wird aus dem hervorragenden ‚DEMONICON’ ein Action-Rollenspiel, auf das sich nicht nur alle Rollenspiel-Fans des Schwarzen Auges seit der ersten Ankündigung freuen”, so Simon Hellwig, Global Managing Director Kalypso Media Group.

Dr. Stefan Blanck, Geschäftsführer der Chromatrix GmbH: „Wir freuen uns sehr mit Kalypso, einem erfahrenen Publisher und Entwickler, zusammenzuarbeiten. Durch die offizielle „Das Schwarze Auge“-Lizenz mit ihrer fantastischen Spielwelt wird ‚DEMONICON’ sicherlich zu einem Highlight des Spielejahres 2012 werden.“

‚Das Schwarze Auge – DEMONICON’ wird derzeit von Kalypso’s Tochtergesellschaft, den Noumena Studios in Berlin, für PC und Xbox 360 entwickelt. Das Spiel wird 2012 erscheinen.
Reply
#6
Einfach nur DANKE, DANKE, DANKE!!!
LG
Palinai
Für die Königin, für Rondra...!
Reply
#7
Einfach nur GENIAL! Smile
Danke!
Reply
#8
Sieht und hört sich schonmal gut an. Ich hoffe, dass die neue Engine auch eine stimmungsvolle Atmosphäre bietet, es eine spannende Geschichte gibt und die Spielwelt auch zum verweilen einlädt und nicht nur Monsterhorden zum totklicken beinhaltet.
Reply
#9
Das ist die Frage. Ich persönlich glaube nicht, daß es da sonderlich viel zum "Verweilen" geben wird - das gibt das Schwarze-Lande-Setting auch imho überhaupt nicht her.
Reply
#10
Warunk ist inzwischen befreit worden. Insofern ist das gerade einer der Orte, wo man quasi inmitten der Schwarzen Lande noch ganz gut verweilen und durchatmen kann.
"There is no dark side of the moon really. Matter of fact it's all dark."
- Pink Floyd
Reply
#11
Okay, das stimmt natürlich.

Nur das Umland halt nicht ... Was mich übrigens zu dem Wunsch führt, auch tatsächlich einmal Götterwunder zu sehen - wie zum Beispiel ein praiosgefälliger Lichtstrahl durch eine grau-düstere Wolkendecke hindurch ... Wink
Reply
#12
Das erleuchtet nun meinen Tag. Ich freue mich wirklich dass das geklappt hat und ich hoffe sehr das ihr dies nicht bereuen werdet. Ich wünsche euch wirklich viel Erfolg mit dem Spiel, derzeit habt ihr ja eine gute Ausgangsvoraussetzung und die Schwarzen Lande eignen sich vielleicht nicht so gut am Spieltisch für ein schönes Rollenspiel (So war es zumindest bei uns), aber dafür umso besser für den Computer finde ich, da kann man gut was draus machen.

Da fallen mir nun wirklich ganze Felsbrocken vom Herzen... Smile
Reply
#13
Endlich Wachen die auf Turmmauern ihren Rundgang machen. Bin neugierig wann es wieder etwas Neues gibt, der Screenshot ist zumindest ein schönes Lebenszeichen Wink
Reply
#14
Grüße von den Entwicklern!

Wir waren in den letzten Monaten fleißig und Demonicon wächst und gedeiht.

Wir möchten euch daran teilhaben lassen. Im Anhang findet ihr zunächst den bekannten Screenshot von Warunk aus der alten Engine. Daneben seht ihr eine vergleichbare Szene aus der neuen Engine. Für uns ein großer Schritt nach vorne.

Und ihr könnt auf noch mehr hoffen. Als Entwickler haben wir heute jede Menge Material an Kalypso geliefert, das auf der GamesCom in Köln zu sehen sein wird. In den nächsten Tagen und Wochen werden sich zusätzliche Besuche im Forum bestimmt lohnen. Smile


Attached Files Thumbnail(s)
       
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)