Post Reply 
Deutschlands größte Rollenspiel-Marke nutzt die Vision Engine!
Author Message
Melbourne Offline
Moderator
******

Posts: 2,355
Joined: Jun 2009
Post: #1
Deutschlands größte Rollenspiel-Marke nutzt die Vision Engine!
Deutschlands größte Rollenspiel-Marke nutzt die Vision Engine!

Trinigys Vision Engine unterstützt die Entwicklung von Kalypso Medias „Das Schwarze Auge – Demonicon“ und anderer Titel!

Worms, 05. April 2011


Trinigy, einer der führenden Anbieter von 3D Game Engines mit Büros in Deutschland, Austin, Texas und Seoul, Korea, gibt heute bekannt, dass der global operierende Publisher Kalypso Media die Vision Engine für mehrere anstehende Titel auf unterschiedlichen Plattformen, darunter Demonicon für PC und Xbox 360, lizensiert hat. Der Das-Schwarze-Auge-Titel, der bei Noumena Studios entwickelt wird, ist der neue Titel aus Deutschlands erfolgreichster Rollenspiel-Serie.

Seit seiner Erstveröffentlichung im Jahre 1984 wurde "Das Schwarze Auge" zur erfolgreichsten Rollenspielreihe auf dem deutschen Markt. Das DSA-Universum ist Grundlage einer höchst erfolgreichen Pen-und-Paper-Serie und zudem die Basis der bekannten DSA-Computer-Rollenspielreihe. Kalypso Media hat die Rechte an der Marke 2010 für das Rollenspielprojekt Demonicon lizensiert und in Berlin die Noumena Studios gegründet, um das Projekt für mehrere Plattformen zu entwickeln.

Außerdem verwenden die Realmforge Studios in München (Ceville, Dungeons) für ihr Nachfolgeprojekt für PC und Xbox 360 die Trinigy Vision Engine.

“Das hat für uns einfach Sinn gemacht”, sagte Stefan Marcinek, Global Managing Director bei Kalypso Media über die Vision Engine. „Trinigy und die Vision Engine haben uns eine einzigartige Entwicklungsplattform gegeben, die perfekt geeignet ist, unsere hoch gesteckten Ziele bei Grafik und Gameplay zu erreichen, die Performance auf mehreren Plattformen zu optimieren und uns auch beim Support zu unterstützen. Genauso wichtig ist für uns, dass die Vision Engine uns nicht an einen bestimmten Arbeitsablauf bindet. Sie ist so flexibel, dass wir sie für unseren Entwicklungsprozess und unsere Instrumente anpassen können, egal für welche Plattform oder für welches Genre wir gerade entwickeln.“

„Wir haben als Kinder und Jugendliche schon "Das Schwarze Auge" gespielt – sowohl die PC-Games, als auch die Pen-and-Paper-Variante. Deshalb ist es für uns eine besondere Freude, mit Kalypso Media an Demonicon und weiteren Titeln zu arbeiten,“ sagte Felix Roeken, Genreal Manager bei Trinigy. „Wir freuen uns darauf, ihren talentierten Teams Hilfestellung zu geben und ihre extrem beliebten Spiele zum Leben zu erwecken. Wir können es gar nicht erwarten, die Früchte dieser Partnerschaft zu ernten.“

Ehrenamtlicher / Voluntary Moderator
Ich bin im Forum rein ehrenamtlich tätig. Mein Posting spiegelt nicht zwingend die Meinung von Kalypso Media wider.
I'm acting as moderator on a voluntary basis. My posting does not necessarily represent Kalypso Media positions.
05-04-2011 01:40 PM
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Palinai Offline
Junior Member
*

Posts: 80
Joined: Oct 2010
Post: #2
RE: Deutschlands größte Rollenspiel-Marke nutzt die Vision Engine!
Hört sich doch sehr gut an! Wird es eigentlich bald mal wieder einen Artikel in einer der großen PC-Zeitschriften zu Demonicon geben?
LG
Palinai

Für die Königin, für Rondra...!
05-04-2011 08:44 PM
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Walt Offline
Kalypso Media
******
Administrators

Posts: 3,759
Joined: Aug 2007
Post: #3
RE: Deutschlands größte Rollenspiel-Marke nutzt die Vision Engine!
Irgendwann natuerlich schon. Aber Das dauert noch Monate.
05-04-2011 08:51 PM
Visit this user's website Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply 




User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | kalypso media :: website | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication