Artwork "Heshthot" veröffentlicht!
#1
Morgen könnt ihr euch auf unsere Interpretation des Heshthots freuen Smile

Update (27. Mai):

Kalypso hat heute das offizielle "Heshthot" Artwork veröffentlicht!

Heshthot ist ein schattenhafter Diener von Blakharaz, dem Erzdämon der Rache. In DEMONICON trägt der schwarze Kuttenmann statt Peitsche und Schwert zwei Klingen: Bei dämonischen Schrecken aus der Sphäre des Chaos ist jede Überraschung möglich

‚Das Schwarze Auge – DEMONICON’ wird derzeit von Kalypso’s Tochtergesellschaft, den Noumena Studios in Berlin, für PC und Next-Generation-Konsolen entwickelt. Das Spiel wird 2012 erscheinen.

Artwork "Heshtot" hochauflösend (2000x1714 Pixel)


Attached Files Thumbnail(s)
   
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#2
Das größte Rätsel hast du ja jetzt hier schon gelöst, nämlich welcher von den gefühlt zehn in bisherigen Publikationen verwendeten Schreib-Varianten ihr den Vorzug geben werdet... Big Grin
"There is no dark side of the moon really. Matter of fact it's all dark."
- Pink Floyd
Reply
#3
Hm, ein bisschen mehr Kutte hätte ich jetzt doch erwartet, aber ihr habt sicher eure Gründe für diese Darstellung. Smile
Reply
#4
Dämonen können ja unterschiedlich sein, den Heshthot einmal völlig anders darzustellen das ist mutig aber auch kein Problem. Die DSA Community bringt ihr allerdings dann gegen euch auf wenn weltliche Kreaturen auf einmal völlig anders ausssehen, die Orks beispielsweise grün sind... Rolleyes
Reply
#5
Sie sind nicht grün...eher minzfarben ;-)
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#6
Witziger Klingen-Lord dieser Heshtot; im Spiel hätte ich dann bitte einen Farbspray um die Orks dann wieder umzufärben Smile minzfarben erinnert mich an die Verpackung der Essig-Chips die waren auch mintgrün, ich sollte lieber nicht daran denken sonst wird mir schlecht Wink
Reply
#7
Die "PC Games" hat im Vorschau-Bericht zu "Satinavs Ketten" ja auch mal wieder von den "Grünhäuten" gesprochen. *grummel* Dabei haben den Fehler garantiert nicht Daedalic verbockt. Aber das ist eh die andere Baustelle, ich denke nur, sobald die ersten Vorberichte zu "Demonicon" erscheinen und da auch nur irgendwo am Rande ein Ork erwähnt wird, wird irgendein unfähiger Spielezeitungs-Redakteur bestimmt ebenfalls das Gerücht von grünen Orks in Umlauf setzen und sich ein Aufschrei des Entsetzens in den Reihen der DSA-Puristen breit machen... Big Grin

Über euren Heshthot war ich ein wenig überrascht und bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich ihn mag oder er mir zu sehr vom aventurischen Standard-Bild abweicht. Da sind ja zum einen die zwei Klingen, die ich noch nicht mal so kritisch sehe, aber diese merkwürdige geschmolzenes-Metall-Struktur... Irgendwie dominiert mir da zu wenig die klassische, lichtverzehrende Dunkelheit des schwarzen Kuttenträgers. Ich glaube, der Hass der Traditionalisten-Fraktion ist euch mit diesem Artwork jetzt schon sicher... Wink
Sehr cool finde ich hingegen die "Geisterwolke", die er da hinter sich herzieht. Soll die dauerhaft "an ihm dran kleben" oder ist das eher so eine Visualisierung des Übergangs aus dem Limbus?



Achja, es ist übrigens ganz schön fies, dass ihr klammheimlich die Schreibweise hier im Thread noch korrigiert habt... Wink
"There is no dark side of the moon really. Matter of fact it's all dark."
- Pink Floyd
Reply
#8
Ich bin eigentlich nicht von der "Traditionalisten-Fraktion" und muss nicht unbedingt das DSA-Regelwerk 1:1 umgesetzt haben. - Ich freue mich, dass es nach dem "Weggang" von Drakensang überhaupt noch DSA Spiele geben wird. Zudem kann ich mir gut vorstellen, dass zwei Klingen einfacher und damit günstiger zu animieren sind als eine Peitsche... Zudem scheinen mir die beiden Arm-Klingen stimmiger als zwei 08/15-Schwerter...

Dennoch ist das Geschöpf auf dem Artwork für mich kein Heshthot... Gerade bei _dem_ DSA-Standard-Dämon hätte man sich vielleicht an die mannigfaltigen DSA-Vorlagen halten sollen: Ganzkörperkutte mit Schwert und Peitsche. - Oder fühlen sich die Heshthots in den Schwarzen Landen so wohl, dass sie "oben ohne" rumrennen?

Versteht mich nicht falsch: Das Teil auf dem Artwork sieht "schön" dämonisch aus und macht was her - aber die Bezeichnung "Heshthot" hat es imho nicht verdient. Die "Geisterwolke" wird wohl leider auch nur Artwork bleiben und wird es nicht mit ins Spiel schaffen, da er sicherlich zu aufwändig zu animieren ist...

Vielleicht hätte man vorher andere Artworks veröffentlichen sollen, damit sich die DSA-Traditionalisten mehr mit DEMONICON identifizieren können bzw. in Sicherheit wiegen. Ich befürchte, dass mit dem Heshthot-Artwork das Gegenteil erzielt wurde...
Reply
#9
Ich stimme Kospik in 100% zu!
LG
Palinai
Für die Königin, für Rondra...!
Reply
#10
Ich kann meinen 2 Vorrednern nur zustimmen.
Mfg
Reply
#11
Twitter: Lucardus of Kémet makes an appearance in TDE-Demonicon!
Kalypso Media
Follow Kalypso Germany on Twitter and Facebook.
Kalypso Support: support@kalypsomedia.com
Reply
#12
Wem es ähnlich wie mir ergeht, das er nämlich keinen Schimmer hat wer das überhaupt ist, der findet hier ein paar Antworten:

http://www.dsa4forum.de/viewtopic.php?f=31&t=10355
Reply
#13
Ich finde, wem eine gute Darstellung Von einem Heshthot gelungen ist, ist KSM-Film in dem Teaser zum Film "Das schwarze Auge".Cool

Schwert, Peitsche und schwarze Kutte, eigentlich alles was ein Heshthot braucht.Big Grin

Ich möchte jetzt nicht die künstlerische Leistung herunter machen aber euer Heshthot passt irgendwie nicht in die DSA-Welt die ich kenne.Shy
Reply
#14
Das schwarze auge ist doch eine Papierspiel also auf papier in eienr kleineen gruppe in real jeder bastelt sich sein held und spielt eien Fiktive stroy in schrift und ton oder bin ich da flasch informeirt ??
[Image: http://imghost4you.com/images/logo.jpg]
Wir denken nicht wir Googeln =D
Ich bin der Sensenman und Ihr seit heute Dran !!!!!=D
Reply
#15
Da bist du ganz richtig informiert Wink
http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarze_Auge
Reply
#16
Super also werde ich doch nicht dumm sterbeen XD ^^
[Image: http://imghost4you.com/images/logo.jpg]
Wir denken nicht wir Googeln =D
Ich bin der Sensenman und Ihr seit heute Dran !!!!!=D
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)