Modding
#61
Kann man Angaben zum Landesherrn auch durch Modding verändern? Ich finde es ziemlich schwierig und langwierig Zugang zu Landstädten zu bekommen. Oder hat jemand Tips wie man dies beschleunigt. Habe bisher für 30MIO einen Landweg zwischen Bremen und Hamburg hinbekommen, aber der Rest-naja..
Reply
#62
Moin Wolle,

man kann ein wenig an den Missionen, die der LF anbietet, "drehen". Sieh' mal hier (+ folgende) und hier.

Eventuell kann man der Landweg-Mission "Logik" oder "Setup" der Waren- oder Geldforderung verpassen und damit erreichen, dass Erstere nicht mehr an die 90%-Hürde gebunden ist. Das habe ich aber auch noch nicht ausprobiert.
Mit den oben genannten Anpassungen sollte es aber möglich sein, Landwege zu erhalten, zur Not eben mit "Aufheben von Forderungen" und "Belagerung abwarten". Es sei denn, Deine Hanse ist schon allzu riesig (mehrere hunderttausend Einwohner).


Gruß
Cete
Reply
#63
Ich habe neu begonnen, da ich Brügge von der Stadtmauer her nicht erweitern konnte. Ich konnte nicht dort hin umziehen, da die Stadt keinen Hansestatus erreicht hatte und es keine Möglichkeit gab, diesen zu vergeben! Ist vermutlich ein BUG.

Ansonsten danke ich Dir für die Info und ich habe es mit Interesse gelesen und probiere dies natürlich aus. Smile
Reply
#64
Wo finde ich die Mission.ini, die im POST 1 beschrieben wird?
Reply
#65
Moin Wolle,

ein Brügge-Bug ist mir bisher noch nicht begegnet. Liegt es womöglich daran, dass Brügge ein Hanse-Kontor ist und daher mindestens 9000 Einwohner haben muss um zur Hansestadt aufgewertet werden zu können (Hanse-Faktorei 3000 EW)?

Die missions.ini findest Du im ersten Post! Big Grin
Einfach eine neue Textdatei erstellen, den ersten Code aus dem ersten Post hinein kopieren, abspeichern und die Datei umbenennen in "missions.ini" - ein Tippfehler im Dateinamen führt dazu, dass sie ignoriert wird.

Änderungen in der missions.ini kann man auch noch "nachträglich" machen, d.h. es ist nicht notwendig ein neues Spiel anzufangen. Allerdings sollte das Spiel nicht laufen, während die ini-Dateien geändert werden.


Gruß
Cete
Reply
#66
Vielen Dank, dass Du mir bzgl. der INI-Dateien auf die Sprünge geholfen hast.. Smile

Und ja, Brügge hatte noch nicht so viele EW gehabt. Wink Naja, habe ein neues Spiel begonnen und werde diesmal mit sicherheit dran denken.

So, ich habe das mit der mission.ini ausprobiert und muss sagen, es klappt soweit. Nur ist mir aufgefallen, dass, egal welche Werte ich bei DisplayDuration(100-10000), MissionDuration(100-10000), IdleTime(0,1-500), MaxCount(1-1000) und MinRank(1-100) einstelle, keine Auswirkungen auf die Anzahl bzw. die Zeit haben, in der die Aufträgen erscheinen. Es dauert immer gleich lange und die Zufriedenheit steigt immer nur 10%. Fällt dann natürlich auch schnell wieder runter, sodass von den ereichten 10% nur rund 5% übrig bleiben.

Meine Einstellungen, so wie weiter vorne vorgeschlagen wurde und ich habe mindestens 10 Missionen drin.
[+Mission]
Name = LF09
Category = MCAT_SOVEREIGN
Logic = MissionLogic_LF09
Setup = MissionSetup_LF09
Text = MissionText_LF09
DisplayDuration = 100
MissionDuration = 100
IdleTime = 5
MaxCount = 100
MinRank = 6

Hat sich damit auch schon jemand probiert? Ich bitte um Tipps.
Reply
#67
Hat sich damit auch schon jemand probiert? Ich bitte um Tipps.

Weiterhin habe ich festgestellt, dass ich nie die 100% Zufriedenheit beim LF erreiche. Maximal 99% sind möglich, dann fällt die Zufriedenheit über 10% zurück und ein neuer Auftrag erscheint. Wieder plus 10% usw.. Aber niemals auf 100%!!

Was mache ich nur falsch?

Achso, die IdleTime steht wieder auf 50!!
Reply
#68
Nachtrag:

Ich habe nun weiter probiert und die Einstellungen der mission.ini-Datei so wie am weiter Anfang des Themas beschrieben benutzt. Der LF fordert nun nur noch Geldaufträge und bei Erfüllung steigen diese nun auch auf 100%.
Nun bekomme ich aber keinen Auftrag mehr um den Landweg oder ähnliches zu bauen. Die Zufriedenheit sinkt und es kommen neue Geldforderungen.

Ein weiteres Problem gibt es bei der Gilde. Hier werden nun keine Maßnahmen zur Verfügung gestellt, warum ist das so?
Reply
#69
Moin Wolle,

es werden die Forderungen an sich manipuliert, nicht die Frequenz mit der neue erzeugt werden (in der Regel alle 7 oder 14 Tage).

Da Du ein neues Spiel begonnen hast: Ist Dein Rang schon ausreichend für Gildenaufträge oder Landweg-Missionen?

Hast Du eventuell versehentlich Gildenmissionen aus der missions.ini gelöscht?
Hast Du Änderungen in der townlist.ini oder highway.ini gemacht (Landwege)?


Gruß
Cete
Reply
#70
(07-02-2013, 09:39 PM)Cete von Holstein Wrote: Moin Wolle,

es werden die Forderungen an sich manipuliert, nicht die Frequenz mit der neue erzeugt werden (in der Regel alle 7 oder 14 Tage).

Das habe ich mitbekommen.


Da Du ein neues Spiel begonnen hast: Ist Dein Rang schon ausreichend für Gildenaufträge oder Landweg-Missionen?

Ja, ich bin schon Patrizier.

Hast Du eventuell versehentlich Gildenmissionen aus der missions.ini gelöscht?

Nein, habe es aus POST1 kopiert und das so geändert wie auf Seite 2 von Falko(07.12.2011) beschrieben, habe die also so gelassen und nur die LF17, LF18 usw. hinzugefügt.

Hast Du Änderungen in der townlist.ini oder highway.ini gemacht (Landwege)?

Beide Male nein.


Gruß
Cete
Reply
#71
Moin Wolle,

bin etwas ratlos, wie ich Dir "per Remote" noch weiter helfen könnte. Daher habe ich mal meine aktuelle missions.ini hochgeladen: missions.ini.
Damit bin ich bisher gut gefahren, für eine Hanse mit >500k EW, dürfte es aber immer noch schwierig sein, fehlende Landwege frei zu schalten. Das sollte "frühzeitig" erledigt werden.

Gruß
Cete
Reply
#72
Oh super, ich danke Dir erstmal wie verrückt und ich werde diese sofort ausprobieren. Smile


Einwandfrei, das funktioniert und ich hatte innerhalb von kurzer Zeit 3 Landwege.

Riesen Dank nochmal!!
Reply
#73
Guten Abend oder auch Guten Morgen, Smile


Ich habe eine Frage zu euern tollen Mod. Ist es möglich die Werft zu Modden? Cool

-Bauzeiten ändern.
-Schiffskapazität vergrößern. (Hab was in "Shipdata" gefunden, nur wenn ich den Wert vergrößer, dauert auch die Bauzeit länger.) Sad
-Schiffe die man dort sofort kaufen kann und auch vorrätig sind/wären.?


Gruss
Reply
#74
Hallo,
in welcher ini-Datei kann die Lagerhauskapazität geändert werden? Über eine Hilfe würde ich mich freuen.
Reply
#75
Moin Hoellenheizer,
eine Möglichkeit die Lagerkapazität per Modding zu erhöhen ist mir nicht bekannt.

Ingame kann man diese per Forschung einmal verdoppeln und viel mehr braucht man dann lange Zeit auch eigentlich nicht. Die anfallende Lagermiete ist auch bei hohen Mengen in der Regel noch so klein, dass man sich den Platz für andere Gebäude sparen kann. Eine Notwendigkeit gibt es aber doch noch: In einer Autoroute kann die Einlade-Menge einer Ware nicht höher sein, als die Lagerkapazität der "Einlade-Stelle".


Gruß
Cete
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)